1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Deutschland stellt bis zu 400 Soldaten für Schutz der Türkei

Deutschland stellt bis zu 400 Soldaten für Schutz der Türkei

Berlin. Die Türkei kann im Syrien-Konflikt auf militärische Unterstützung der Bundeswehr zählen. Dazu will die Bundesregierung zwei Staffeln "Patriot"-Raketen und bis zu 400 Mann für ein Jahr bereitstellen. Das beschloss das Kabinett gestern in Berlin. Bereits in der kommenden Woche soll der Bundestag über den Auslandseinsatz entscheiden

Berlin. Die Türkei kann im Syrien-Konflikt auf militärische Unterstützung der Bundeswehr zählen. Dazu will die Bundesregierung zwei Staffeln "Patriot"-Raketen und bis zu 400 Mann für ein Jahr bereitstellen. Das beschloss das Kabinett gestern in Berlin. Bereits in der kommenden Woche soll der Bundestag über den Auslandseinsatz entscheiden. Während die Linke bereits ihr Nein ankündigte, wollen SPD und Grüne noch offene Fragen wie die genauen Stationierungsorte geklärt sehen. dapd