Bundesregierung gibt mehr Geld für Künstliche Intelligenz aus

Forschung und Entwicklung : Bund investiert in Künstliche Intelligenz

Die Bundesregierung will rund drei Milliarden Euro zusätzlich in Künstliche Intelligenz investieren. Entsprechende Informationen des Redaktionsnetzwerks Deutschland und des „Handelsblatts“ wurden gestern bestätigt.

Der überwiegende Teil des Geldes soll in Forschung und Entwicklung fließen. Morgen will das Kabinett einen entsprechenden Beschluss fassen. Die Regierung geht zudem von erheblichen Folgeinvestitionen aus.

Mehr von Saarbrücker Zeitung