1. Nachrichten
  2. Politik

Staatsschutz findet Waffen bei Bürgerwehr-Gründer

Staatsschutz findet Waffen bei Bürgerwehr-Gründer

Bei einer Razzia in Quierschied hat der Staatsschutz Waffen und diverse Betäubungsmittel sichergestellt. Nach SZ-Informationen wurde das Haus von Kai H., Gründer der sogenannten Bürgerwehr, durchsucht.

Er hatte in einem Internet-Video mit den Waffen posiert. Gegen den 29-Jährigen wird auch wegen Verunglimpfung des Staates ermittelt. >