Wirbelstürme treffen auf die USA und die Philippinen

Florence & Mangkhut : Hurrikan in den USA und Taifun über Philippinen

Hurrikan „Florence“ ist in North Carolina mit Windgeschwindigkeiten von 150 Kilometern pro Stunde auf Land getroffen und sorgte für schwere Fluten an der Küste, Überschwemmungen, heftige Böen und Regenfälle.

400 000 Menschen seien ohne Strom, berichtete CNN. Auch auf die Philippinen steuert ein Sturm zu: Der Taifun „Mangkhut“ nähert sich der Küste. 800 000 Menschen müssen sich dort in Sicherheit bringen.