| 00:00 Uhr

Hartz-IV-Aufstocker verdienen 6,20 Euro

Walldorf. SAP muss Prognosen zurückschrauben Die wirtschaftliche Lage in Asien hat den vom Wachstum verwöhnten Softwarekonzern SAP ausgebremst. Das Plus bei den wichtigen Produkt- und Serviceumsätzen werde in diesem Jahr schwächer ausfallen als geplant, teilte der Softwarehersteller mit. dpa

Die Aktie fiel bis gestern Abend um 2,07 Prozent auf 56,75 Euro und war damit schwächster Wert im Dax.

Hartz-IV-Aufstocker verdienen 6,20 Euro



Rund 1,3 Millionen Menschen beziehen Arbeitslosengeld II, obwohl sie selbstständig sind. Ihr durchschnittlicher Stundenlohn beträgt 6,20 Euro. Das teilte das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) gestern mit. Einer Studie des IAB zufolge hindern fehlende Qualifikationen und gesundheitliche Einschränkungen viele dieser Hartz-IV-Aufstocker am Verlassen des Leistungsbezuges. Zudem bahnten "geringfügige und befristete Beschäftigungsverhältnisse, Zeitarbeit oder niedrig entlohnte Tätigkeiten" nur selten den Weg in einen regulären Job.