| 20:41 Uhr

Mehrere Vergwaltigungen im Ruhrgebiet
Polizei sucht Opfer von Vergewaltigungen

Essen. (afp) Der wegen der Gruppenvergewaltigungen mehrerer Schüler-innen im Ruhrgebiet gesuchte Verdächtige sitzt in Untersuchungshaft. Der 18-Jährige hatte sich am Donnerstag gestellt. Drei Verdächtige saßen bereits zuvor in Untersuchungshaft. afp

Den jungen Männern im Alter von 16 bis 23 Jahren wird vorgeworfen, seit November in Essen und Gelsenkirchen mindestens sechs Mädchen vergewaltigt zu haben. Bislang haben sich erst drei Opfer bei der Polizei gemeldet.