1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Nach CDU-Parteitag in Hamburg legt Union in Umfrage zu

Nach Parteitag : Union legt bei Umfrage deutlich zu

Die Union verzeichnet laut RTL/n-tv-Trendbarometer  nach dem Hamburger CDU-Parteitag deutliche Stimmengewinne. In der gestern veröffentlichten Forsa-Umfrage legt die CDU/CSU um drei Prozentpunkte auf 32 Prozent zu.

Unmittelbar vor dem Parteitag lag die Union demnach noch bei 29 Prozent. Die Grünen verlieren nach der Umfrage drei Prozentpunkte und liegen bei 19 Prozent. Bei allen anderen Parteien ändert sich nichts: Die SPD liegt bei 14 und die AfD bei 13 Prozent. FDP und Linke kommen auf jeweils acht Prozent.

46 Prozent der Wahlberechtigten halten nach dieser Umfrage die Wahl Annegret Kramp-Karrenbauers zur CDU-Chefin für „eine gute Lösung“, 28 Prozent der Befragten äußerten sich enttäuscht.