1. Nachrichten
  2. Panorama

Deutsche in italienischen Alpen verunglückt - eine Tote

Sportler verunglückt in Italien : Stuttgarter Sportler in Italien verunglückt

() Eine Gruppe deutscher Sportler aus Stuttgart ist in den italienischen Alpen in der Lombardei verunglückt. Eine Frau sei gestorben, zwei Männer seien schwer verletzt, meldete die Bergrettung am Mittwoch.

Sie waren auf 3100 Metern Höhe auf dem Forni-Gletscher in einer Seilschaft unterwegs und in eine Spalte gestürzt. Laut der Notfallstelle brachen Hubschrauber 14 Menschen vom Berg in Sicherheit.