1. Nachrichten
  2. Panorama

Sintflutartiger Regen bedroht Japaner: Eine Million Menschen zum Verlassen ihrer Häuser aufgerufen.

Hunderttausdende müssen Häuser verlassen : Sintflutartiger Regen bedroht Japaner

(ap) Wegen heftiger Regenfälle im Süden Japans sind mehr als eine Million Bewohner auf der Insel Kyushu zum Verlassen ihrer Häuser aufgerufen worden. Die Brand- und Katastrophenschutzbehörde teilte am Mittwoch mit, die Anordnung sei für drei südliche Präfekturen herausgegeben worden.

Es sei für Teile der Präfekturen vor Erdrutschen gewarnt worden, weil der Regen in den nächsten Tagen voraussichtlich zunehmen werde.