1. Leben
  2. Reise

Urlaub wie im Bilderbuch

Urlaub wie im Bilderbuch

Wer gerne wandert, ist in der idyllischen Landschaft des österreichischen Salzkammerguts richtig. Neben beeindruckenden Seen gibt es auch das märchenhafte Jagdschloss aus den Sissi-Filmen zu bestaunen.

Es sind wahre Bilderbuchlandschaften: am Fuß von gewaltigen Bergmassiven, umsäumt von dunklen Wäldern liegen Seen , die im Sonnenlicht funkeln. Rund 70 dieser Gewässer sind im Salzkammergut, der Region zwischen Dachsteinmassiv, Totem Gebirge und Höllengebirge in den österreichischen Bundesländern Oberösterreich, Salzburg und Steiermark zu finden. Allesamt haben Badequalität, doch jedes hat seine Eigenheit.

Der größte See im Salzkammergut ist der Attersee. Auf der 47 Quadratkilometer großen Wasserfläche tummeln sich in der warmen Jahreszeit Segler, Surfer und Wasserskifahrer. Auch für Taucher und Schwimmer ist er ein beliebtes Ziel.

Wer angenehme Badetemperaturen schätzt, kann sich im bis zu 27 Grad warmen Irrsee entspannen oder im Mondsee. Letzterer erwärmt sich im Sommer bis zu 26 Grad, beeindruckt mit Trinkwasserqualität und ist ein Urlaubsziel für Familien und Aktivurlauber.

Der Wolfgangsee ist der bekannteste See im Salzkammergut. Mit der Operette vom "Weißen Rössl" und deren populären Verfilmungen wurde ihm ein Denkmal gesetzt. Wer den See in seiner ganzen Pracht erleben möchte, kann mit einer Zahnradbahn auf den 1782 Meter hohen Schafberg, von wo sich ein schönes Panorama bietet.

Einen eindrucksvollen Anblick bietet auch der Traunsee: An seinem Ostufer erhebt sich der 1691 Meter hohe Traunstein. Die steilen Felsen der direkt in den See abfallenden Wände und seine markante Form machen ihn zum beliebten Fotomotiv. Auf den Gipfel führen mehrere Wege, die Trittsicherheit und Kondition erfordern. Der Grundlsee liegt hingegen am Fuße des Toten Gebirges. Beliebt ist die "Drei-Seen-Tour": Nach der Schifffahrt über den Grundlsee geht es zu Fuß in 20 Minuten zum Toplitzsee, um den sich ein Mythos rankt. Angeblich sollen hier die Nationalsozialisten Ende des Zweiten Weltkriegs Tonnen von Gold versenkt haben. Doch selbst bei groß angelegten Suchaktionen ist nichts gefunden worden. Das und mehr erfahren die Passagiere der Plättenfahrt, die an Wasserfällen vorbei zum Ostufer führt. Von hier geht es in wenigen Minuten zum Kammersee, einem von Felswänden umschlossenen Gebirgssee.

Ein Treffpunkt für Dichter, Musiker und Denker ist der Altausseer See , der als einer der schönsten im Salzkammergut gilt. Unter anderem verbrachten Robert Musil , Rainer Maria Rilke , Johannes Brahms und Sigmund Freud ihre Sommer hier. Ob der Ort auch Daniel Craig gefallen hat? Vor Kurzem war der Schauspieler für Dreharbeiten des neuen Bond-Films "Spectre" hier. Wer mit dem Auto am See vorbeifährt, dem sticht das Schloss Fuschl ins Auge, das am Westende des Sees auf einer bewaldeten Halbinsel liegt. Nur der vierstöckige Schlossturm erhebt sich aus den Bäumen. Das im Stil der Renaissance erbaute Jagdschloss aus dem 15. Jahrhundert steht unter Denkmalschutz und beherbergt heute ein Hotel. Hier wurde ebenfalls ein bekannter Film gedreht: 1957 und 1958 war das Schloss Drehort der Sissi-Filme.

Wir verlosen heute vier Übernachtungen inklusive erweiterter Halbpension für zwei Personen im Hotel Ebner's Waldhof am See in Fuschl am See . Der Gutschein ist ab Ausstellungsdatum ein Jahr gültig und kann nach Verfügbarkeit außerhalb der Hochsaisonzeiten eingelöst werden.

Sie wollen gewinnen? Dann beantworten Sie an unserem Reiserätseltelefon einfach folgende Frage: Welcher See im Salzkammergut wurde durch die Operette vom "Weißen Rössl" bekannt?

Die Reise nach Binz auf Rügen hat Oskar Perkuhn aus Zweibrücken gewonnen.

Weitere Infos: Ebner's Waldhof am See , Seestraße 30, A-5330 Fuschl am See ,

Tel: 0043 6226 8264

ebners-waldhof.at

Zum Thema:

Gewinn-Hotline (0137) 93711 37 10Liebe Rätselfreunde! Wenn Sie das Lösungswort unserer heutigen Rätselfrage wissen, dann rufen Sie einfach die Gewinn-Hotline der Saarbrücker Zeitung unter Tel.: (01 37) 9 37 11 37 10 an. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.Die Leitungen unseres Rätseltelefons sind von Samstag, null Uhr, bis Dienstag, 24 Uhr, für Sie offen. Der Anruf kostet 50 Cent aus dem deutschen Festnetz. Viel Glück!