| 20:19 Uhr

Miami
Mindestens sechs Tote bei Brückeneinsturz

Miami.

Beim Einsturz einer erst fünf Tage alten Fußgängerbrücke auf dem Gelände einer Universität nahe der US-Metropole Miami sind mindestens sechs Menschen ums Leben gekommen. „Aus einer Rettungsaktion ist eine Bergungsaktion geworden“, sagte ein Polizeisprecher am Freitag. Zudem wurden zehn Menschen verletzt, als die 950 Tonnen schwere Brücke am Donnerstag plötzlich auf eine siebenspurige Straße und mehrere Autos stürzte. Warum die Brücke einstürzte, ist noch unklar.