1. Nachrichten
  2. Politik
  3. Topthemen

Kardinal Marx unterstützt Papst bei Wiederverheirateten

Kardinal Marx unterstützt Papst bei Wiederverheirateten

Im Streit um die Interpretation des päpstlichen Schreibens "Amoris laetitia" hält der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx , den Text für "nicht so missverständlich, wie manche behaupten". Als Konsequenz daraus sollten etwa wiederverheiratete Geschiedene nicht bis zum Ende ihres Lebens "wie in einer Sackgasse eingemauert sein" und auch wieder zur Kommunion und zur Beichte gehen dürfen. "Der Papst will, dass wir einen neuen, pastoralen Blick auf die Realität werfen und unser Leben."