1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Dillingen

Dillingen hat Chance geschickt genutzt

Peter Lamar Quartier : Dillingen hat durch den Zukauf die Chance genutzt

Das künftige Peter-Lamar-Quartier, den meisten Dillingern eher als jahrelanger Schandfleck in bester Lage bekannt, ist ein gutes Beispiel für geschickte Stadtentwicklung: Viele Jahre lang hat die Verwaltung, vor allem das Bauamt und nicht zuletzt Bürgermeister Franz-Josef Berg, dieses Gelände und seine Möglichkeiten im Auge behalten.

Um dnna im eicntgrih temMon ied cCaenh zu nezntu dnu eug:zahcuznsl nEi ersigsei rAeal hta ide ttaSd gtk,azeuuf dsa asl aäectmfGlshe tmi heriStcehi enwclhtise emhr elitneaumögckeinttshlsgG eeittb als reeehrm eictEüsnl.zek aZwr ath genilnlDi btsesl tnihc asd dG,le mu ehri ednIe muunet,zsze brae sbtee urtoznaueenVssg cena,hgefsf dsas damjen rneasd dsa tut – udn zarw mi Snnei des tsaeR udn rde taSd.t Dei geLa tis pm,laito arebtilmunt ebnen erd goerzäßguennF ndu bnene rewnteie ulnäteahdetscbi einköegMlthic iew mde nlDirlegi huasaKuf, sad dei datSt ebfalsenl webreron ah.t reiH nöntke isttälchcah eiiengs enetsenth – nud lDgneiiln madti nsie ehcstGi chtgalniah därnenre.v