Corona-Fälle und Krankschreibungen St. Ingberter Kitas leiden weiter unter Personalmangel – was unternimmt die Verwaltung?

St. Ingbert · Corona-Fälle und sonstige Krankschreibungen belasten momentan einige der städtischen Kitas in St. Ingbert und auch die Eltern der Kleinkinder. Die Stadtverwaltung sieht mittlerweile allerdings einen Hoffnungsschimmer.

 In den St. Ingberter Kindertagesstätten bleibt das Personal aus verschiedenen Gründen knapp.

In den St. Ingberter Kindertagesstätten bleibt das Personal aus verschiedenen Gründen knapp.

Foto: dpa/Monika Skolimowska