REGION WÄHLEN: Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern | Zweibrücken

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Zeitung - Völklingen
Saarbrücker Zeitung - Digitalabo testen - 4 Wochen für 4 Euro

Lokalausgabe Völklingen

Anzeige
Blieskastel/Webenheim

Zur Werbung ins Bierzelt


Autor: Von SZ-Mitarbeiter Michael Aubert

Anstatt in einer Sport- oder Turnhalle machten sich die Boxer des BC Völklingen am Montagabend auf den Weg zum Webenheimer Bauernfest, um sich mit anderen zu messen - und für ihren Sport zu werben. (Veröffentlicht am 11.07.2012)


sp-boxen_09071207.jpg_7947

Foto:

sp-boxen_09071205.jpg_7945

Auch die Frauen kamen zu ihrem (Box)-Recht: Hier kämpft Sarah Ali, links, gegen die Völklingerin Ricarda Herquijuela.

Foto 1 / 1
Blieskastel/Webenheim. Blieskastel/Webenheim. Für einen kleinen, ganz kurzen Moment wurden alle Erwartungen an Boxkämpfe auf der Kirmes erfüllt. Als die Zuschauer im letzten Kampf des Abends mit lauten "Deniz"-Rufen ihren Favoriten unterstützten. "Früher sind die Kämpfe auch vom Publikum entschieden worden", erklärte Michael Lacour, Trainer und Jugendwart des BC 82 Völklingen.

Das ist heutzutage nicht mehr so. Auch enden die Faustkämpfe nicht mehr in einer Massenschlägerei. "Ich kam in Kaiserslautern bei einer ähnlichen Veranstaltung auf die Idee, das auch hier bei uns zu machen. Auch in Bayern sind die Boxkämpfe oft in Festzelten", erklärte Bernd Roth, Cheforganisator und Trainer des BC Völklingen.

Kirmes-Boxkämpfe gab es schon immer. Parallel dazu hat sich das Boxen einen seriösen Platz in Turn- und Sporthallen erkämpft. "Der Boxsport ist ein Kopfsport, ein intelligenter Sport", sagt Hassan Zein vom BC Völklingen. Und genau das konnte man am Montagabend auf dem Webenheimer Bauernfest sehen. Neun disziplinierte und vor allem auch technisch saubere Kämpfe. Boxerinnen und Boxer aus Neunkirchen, Homburg, Völklingen, Kaiserslautern und Frankenthal kamen zu den Vergleichskämpfen nach Webenheim. Denn eines haben die Boxerinnen und Boxer gemeinsam. Sie wollen boxen und sich messen.

Viele Gelegenheiten zum Duellieren haben sie nicht. "Die Boxvereine haben nicht mehr so viele Mitglieder wie früher. Auch gibt es im näheren Umfeld nicht immer jede Gewichtsklasse. Das macht es schwierig", erklärte Michael Lacour. Vor allem aber, weil die Resonanz und das Interesse am Boxsport einfach zurückgegangen sind. "Früher war beim Boxen immer was los. Da wäre das Zelt auch an einem Montag voll gewesen", erklärte Lacour. Am vergangenen Montag sahen rund 300 Zuschauer die Vergleichskämpfe zwischen Kaiserslautern und den Gastgebern des BC Völklingen.

"Das ist mein zweiter Kampf in einem Festzelt. Trotzdem boxe ich lieber in Sporthallen", meinte Sarah Ali vom Boxclub Neunkirchen. Auch Deniz Okal vom BC Völklingen zieht es vor, in Sporthallen zu boxen. "In einer Turnhalle geht es ausschließlich um den Sport. Normalerweise ist in den Festzelten schon mehr los, aber ich mag die Atmosphäre nicht so sehr. Viele Zuschauer sind auch nur zufällig hier", meint Deniz Okal und trifft es auf den Punkt: Denn wenn der Prophet nicht zum Berg kommt, muss der Berg eben zum Propheten. "Das Positive ist natürlich die Werbung für den Boxsport", findet Hassan Zein, "auch wenn es schon ein ungewohntes Gefühl ist". Diese jungen Sportler sind einfach eine neue Boxergeneration.

 

 

 

 

Anzeige


Anzeige

Heute bei Saarland-Deals

Der ultimative Frische-Kick für Ihre Haut: Ein Sauerstoff-Lifting plus mit Wirkgarantie bei Conviva Kosmetik in Heusweiler

Ein Sauerstoff-Lifting versorgt Ihre Haut mit Medizinischem Sauerstoff und hautverjüngenden Vitamin-Cocktails.



Mehr Deals bei www.saarland-deals.de

Anzeigen




Neueste Kommentare:


Suchen im SZ-Angebot  



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.