Sie sind hier: HomeSaarland und WeltWirtschaft
Wirtschaft
PARIS:

Presse: EDF würde Areva-Atomsparte für 2 Milliarden Euro kaufen - Buchprüfung

Der französische Energieversorger EDF würde einem Pressebericht zufolge die Reaktor-Sparte von Areva für rund 2 Milliarden Euro kaufen. Die Offerte sei allerdings nicht verbindlich und könne sich nach der Prüfung der BücherMehr
Saarbrücken:

Saarland will die Fachkräftelücke mit Zuwanderern schließen

Bald wird es in manchen Berufen im Saarland knapp mit Personal. Viele Flüchtlinge hierzulande sind qualifiziert und könnten einspringen. Wäre da nicht der Knackpunkt: die deutsche Sprache.Mehr

Luft für kleine Gewerkschaften wird dünner

448 mal ja, 126 mal nein – mit dieser satten Mehrheit hat die Koalition im Bundestag das umstrittene Gesetz zur Tarifeinheit verabschiedet. 16 Gegenstimmen aus der Unionsfraktion fallen da kaum ins Gewicht. Die letzte Hürde im Bundesrat ist eine Formsache, das Gesetz dürfte also im Juli in Kraft treten. Fragen zu möglichen rechtlichen Problemen und zu Auswirkungen des Gesetzes hat dpa-Mitarbeiter Basil Wegener beantwortet.Mehr
PROVIDENCE:

Fed-Chefin Yellen hält sich bei Zinswende weiter bedeckt

Die Vorsitzende der US-Notenbank, Janet Yellen, gibt nach wie vor wenig über die lang erwartete Zinswende preis. Vor der Handelskammer in Providence im Bundesstaat Rhode Islands bekräftigte sie am Freitag, eine erste Zinsanhebung im Laufe dieses Jahres sei wohl angemessen.Mehr
Saarbrücken/München:

Saar-Wirtschaft festigt Wachstumskurs

Die Stimmung in der Saar-Wirtschaft wird immer besser. Der entsprechende IHK-Index stieg das sechste Mal in Folge. Damit sind die Saar-Betriebe optimistischer als der Durchschnitt der Unternehmen in Deutschland.Mehr
LONDON:

RATING: S&P stellt Niederlanden Top-Bonität in Aussicht

Die Niederlande könnten ihre Ende 2013 bei der Ratingagentur Standard & Poor's verlorene Top-Bonität in absehbarer Zeit wiedergewinnen. Die Bonitätsprüfer hoben am Freitagabend den Ausblick für das Rating der fünftgrößten Euro-Volkswirtschaft auf "positiv" an.Mehr
Saarlouis:

„Ohne Strom läuft gar nichts“

Wer den Beruf des Elektroinstallateurs lernt, hat später gute Karten auf dem Arbeitsmarkt. Doch die Unternehmen haben zunehmend Schwierigkeiten, geeignete Bewerber für die Ausbildung zu finden.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)



Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige