Sie sind hier: HomeSpezialImmobilien


Immobilien
Berlin/Bonn:

Hobbygärtner brauchen noch etwas Geduld

(dpa) Eine alte Bauernregel lautet: „Säst du im März zu früh, ist's oft vergebene Müh“. Eine andere prophezeit: „Märzen-Schnee tut den Zarten weh“. Mehr
Fürth:

Ledersofas nach Winter pflegen

(dpa) Nach der Heizperiode sollten Sofas aus Glattleder eine Extra-Pflege erhalten. Darauf weist die Deutsche Gütegemeinschaft Möbel hin. Mehr
München:

Verbraucher zahlen immer mehr für Strom

(dpa) Verbraucher müssen für Strom tiefer in die Tasche greifen. Nach Berechnungen des Verbraucherportals Check24 zahle eine vierköpfige Familie mit einem Jahresverbrauch von 5000 Kilowattstunden ... Mehr
Köln:

Fast wie eine Hängematte

(dpa) Ein Boxspringbett gilt vielen als Inbegriff der Gemütlichkeit. Die große weiche Liegestatt verspricht Schlafkomfort wie im Luxushotel. Mehr
Köln:

Gallseife entfernt Farbkleckse

(dpa) Mit Farbe oder Leim verschmierte Teppiche sind noch zu retten. Die Heimwerkerschule DIY Academy rät, beim Farb- oder Lackflecken zu Gallseife oder Terpentin zu greifen. Mehr












Berlin:

Vermieter dürfen Herd problemlos austauschen

(dpa) Will der Vermieter den Herd austauschen, so muss der Mieter diese Modernisierungsmaßnahme in der Regel dulden. Mehr
Frankfurt/Main:

Neubauten brauchen Lüftungskonzept

(dpa) Zum Lüften einfach morgens und abends die Fenster öffnen – das war einmal. Heute entscheidet ein Lüftungskonzept darüber, wie der Luftaustausch vonstatten gehen muss. Mehr
Köln:

Fleißige Helfer für die Gartenarbeit

(dpa) Ihren Weg über das Grundstück finden Rasenroboter mit Hilfe von Drähten, die zur Begrenzung des Mähbereichs gelegt werden. Mehr
Karlsruhe:

Bei Täuschung haben Mieter Recht auf Schadenersatz

(dpa) Vermieter können ein Mietverhältnis wegen Eigenbedarfs kündigen. Täuscht ein Vermieter einen solchen Sachverhalt allerdings nur vor, kann der betroffene Mieter nach seinem Auszug unter ... Mehr
Frankfurt/Main:

Fusion aus Landhaus und Moderne

(dpa) Ein neues Trend-Schlagwort lautet „Hygge“. Ausgesprochen wird es „hügge“ und steht im Dänischen für Wohnlichkeit oder Behaglichkeit. Mehr

Keine Angst vor Schimmelpilz beim Fensterwechsel

Ist ein Austausch von Fenstern wirtschaftlich? Verbraucherzentrale: Ja, aber nur dann, wenn sie sowieso ausgetauscht werden müssen, etwa weil sie undicht geworden sind oder sich nicht mehr richtig ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Endrenovierung ist nicht verrechenbar Vermieter dürfen die Kosten für die Endrenovierung nach Mietende nicht mit der Kaution verrechnen. Darauf weisen die Mietrechtsanwälte des Deutschen ... Mehr
Berlin:

Nicht jede Police greift bei Unwetter

Egal ob , oder Hagel – immer wieder verursachen schwere größere Schäden in Deutschland. Allein im Jahr 2016 entstanden nach vorläufigen Angaben des Gesamtverbandes der Deutschen ... Mehr
Neustadt/Weinstraße:

Meldungen

Beschlagene Scheiben nehmen Pflanzen Licht , die im Wintergarten überwintern, brauchen mehr Wasser und Licht als solche, die etwa im Keller stehen. Allerdings kann sich an den Scheiben des ... Mehr
Bonn:

Wie ein warmer Regenschauer

Ein superschickes, supermodernes Bad hätten viele gerne, wenn da nicht die hohen Kosten und der große Aufwand wären. Mehr
Stuttgart:

Wohin mit dem alten Weihnachtsbaum?

Jedes Jahr kommen viele Menschen auf die Idee, nach dem Weihnachtsfest einen Nadelbaum in sein natürliches Umfeld zurückzubringen, heißt es bei der Waldschutzorganisation PEFC. Mehr
Bonn:

Meldungen

Garagenbesitzer müssen nach Schneefall lüften Im Winter muss die Garage regelmäßig gelüftet werden, vor allem nach Schneefällen. Denn das Auto bringt den Schnee mit in die Garage, wo er schmilzt. ... Mehr
Berlin:

Vermieter darf vertragswidrig genutzten Wasserhahn stilllegen

dürfen einen Wasserhahn in einer Mietwohnung stilllegen, wenn der ihn nicht vertragsgemäß nutzt. Das geht aus einer Entscheidung des Amtsgerichts Berlin-Wedding hervor. Mehr
München:

BFH ändert seine Rechtsauffassung

können die Aufwendungen für die Erneuerung einer Einbauküche nicht mehr sofort als Werbungskosten geltend machen. Mehr
Berlin:

Mieter müssen Wohnungsbesichtigung ermöglichen

Wer als seine Wohnung kündigt, muss dem Vermieter gestatten, die Wohnung zu besichtigen. Darauf weist der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland in hin. Mehr
Berlin:

Platz machen für den Vermieter

Damit eine Eigenbedarfskündigung wirksam ist, muss sie einige Bedingungen erfüllen. Im Kündigungsschreiben muss konkret benannt werden, für wen die Räumlichkeiten benötigt werden, wie Gerold Happ ... Mehr
München:

Meldungen

Nur Abnehmer muss Energiekosten zahlen Nur wer tatsächlich Strom und Gas verbraucht, muss auch dafür zahlen. Das heißt: Ein Energieversorger kann ausstehende Zahlungen nicht ohne weiteres beim ... Mehr
Düsseldorf:

Mieter haften für Wasserschaden nur bei grober Fahrlässigkeit

haften nicht automatisch für Wasserschäden in ihrer Wohnung. Die Gebäudeversicherung des Vermieters kann sie unter Umständen aber in Regress nehmen. Mehr
Karlsruhe:

Tagespflege in der Mietwohnung nur mit Genehmigung

Einem Mieter kann die bezahlte Betreuung von Kleinkindern in der eigenen Mietwohnung untersagt werden. Mehr
Berlin:

Ende 2016 verjähren Mieteransprüche aus 2013

Wenn Mieter von ihrem noch Geld bekommen, sollten sie bis Ende 2016 handeln. Das gilt insbesondere, wenn es sich um ältere Ansprüche aus dem Jahr 2013 handelt. Mehr
Berlin:

Verhinderter Austausch wird teuer

Verhindert der den Austausch von Fenstern, kann der für entstandene unter Umständen Schadenersatz von ihm verlangen. Mehr
Berlin:

Designerstücke für kleines Geld

Der Markt für wandelt sich derzeit grundlegend. Rund zehn Jahre Internethandel haben die traditionellen Vertriebsstrukturen teilweise dramatisch verändert. Mehr
Oldenburg:

So wird die Wohnung im Winter zur Wohlfühl-Oase

Schon seit einigen Jahren geistern ein paar neumodische Begriffe durch die Einrichtungsbranche: Cocooning und Homing. Mehr
Köln:

Meldungen

Laminatboden sollte sich akklimatisieren Holz ist immer in Bewegung. Je nach örtlichen Bedingungen zieht es sich zusammen oder dehnt sich aus. Daher sollte man frisch gekaufte Pakete mit ... Mehr
Bonn:

So bleibt der Christbaum lange schön

Wuchs, Farbe und Duft entscheiden nicht allein über den perfekten Weihnachtsbaum. Ein toller Anblick ist die Weihnachtsdekoration nur, wenn sie bis zum Fest und ein paar Tage darüber hinaus ... Mehr
Köln:

So leben Möbel länger

Die Scharniere des Kleiderschranks sind ausgerissen, die Ecken des Esstischs abgeschürft und die Seitenwände der Kommode alles andere als stabil. Mehr
Köln:

So leben Möbel länger

Die Scharniere des Kleiderschranks sind ausgerissen, die Ecken des Esstischs abgeplatzt und die Seitenwände der Kommode alles andere als stabil: So ein Umzug kann die geliebte Einrichtung ... Mehr
Bonn:

Alpenveilchen lieben einen hellen Platz ohne Sonneneinstrahlung

Alpenveilchen blühen vom Herbst bis in das Frühjahr hinein und sind also die perfekten Zimmer- und Gartenpflanzen für die Wintersaison. Mehr
Bonn:

Alpenveilchen lieben einen hellen Platz ohne Sonneneinstrahlung

Alpenveilchen blühen vom Herbst bis in das Frühjahr hinein und sind also die perfekten Zimmer- und Gartenpflanzen für die Wintersaison. Mehr
Berlin:

Ausnahmen bei der Mietpreisbremse

Grundsätzlich gilt die sogenannte Mietpreisbremse auch für möblierte . Doch es gibt Ausnahmen. Diese gelten, wenn man die Wohnung zum vorübergehenden Gebrauch vermietet, beispielsweise als ... Mehr
Berlin:

Keine Regel ohne Ausnahme

Grundsätzlich gilt die sogenannte Mietpreisbremse auch für möblierte . Doch es gibt Ausnahmen. Diese gelten, wenn man die Wohnung zum vorübergehenden Gebrauch vermietet, beispielsweise als ... Mehr
Köln:

Weg mit der weißen Pracht

Bei Eis und sind in der Pflicht. Vor ihrer Tür müssen sie räumen oder zumindest streuen. Dafür brauchen sie eine ordentliche Schneeschaufel und geeignetes Streugut. Mehr
Köln:

Weg mit der weißen Pracht

Bei Eis und Schnee sind in der Pflicht, vor ihrer Tür müssen sie räumen oder zumindest streuen. Dafür brauchen sie eine ordentliche Schneeschaufel und geeignetes Streugut. Mehr
Berlin:

Meldungen

Kinderlärm kein Grund für Mietminderung Kinder machen häufig Lärm. Für Nachbarn ist das aber kein Grund, die Miete zu mindern. Dass Kleinkinder poltern, rennen und brüllen, entspricht ihrer ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Kinderlärm kein Grund für Mietminderung Kinder können laut sein. Für Nachbarn ist das aber kein Grund, die Miete zu mindern. Dass Kleinkinder poltern, rennen und brüllen, entspricht ihrer ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Im Winter ist Lüften besonders wichtig Wohnräume werden im Winter idealerweise mit Durchzug gelüftet. Dafür machen Bewohner gegenüberliegende Fenster für kurze Zeit weit auf, erklärt die ... Mehr
Offenbach:

Eine Garage fürs Schuhwerk

Nach Angaben des Deutschen Schuhinstituts besitzen Frauen in Deutschland durchschnittlich zwischen 17 und 20 Paar Schuhe, Männer zehn. Mehr
Berlin/Rotterdam:

Marmormöbel sind im Kommen

Marmor hatte lange ein Imageproblem. Der Stein galt als protzig, angestaubt und wenig zeitgemäß. Dass sich ausgerechnet das feine Gestein nun zu einem der Lieblingsmaterialien der Designer ... Mehr
München:

Hoher Kaufpreis einer Immobilie kann Zinsvorteile auffressen

Niedrige Zinsen für ein Darlehen erleichtern derzeit die Finanzierung einer Immobilie. Sie dürfen aber nicht die einzige tragfähige Säule sein. Darauf macht die Verbraucherzentrale Bayern aufmerksam. Mehr
Berlin/Flensburg:

Eltern dürfen Spielhaus errichten

Wer einen Garten mitmietet, darf ihn auch benutzen. So dürfen dort Mieter beispielsweise für ihre Kinder ein Spielhaus bauen. Mehr
Berlin:

Meldungen

Leitungen müssen vor Frost geschützt werden Im Garten liegen Wasserleitungen meist nicht in frostsicherer Tiefe. Sie können also bei Minusgraden leicht einfrieren und in der Folge platzen. Daher ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Ein Schneehaufem kann die Wand beschädigen Schneeansammlungen an der Hausfassade sollten Bewohner direkt entfernen. Denn tauen sie, kann das Wasser nicht nur durch Türen ins Haus eindringen, ... Mehr
Berlin:

Wenn aus der Vase Udo Lindenberg dröhnt

Normalerweise haben unsere Möbel feste Funktionen. Das Sofa ist zum Sitzen da, die Lampe leuchtet, das Bett dient der Nachtruhe. Mehr
Bochum:

Meldungen

Natur Kresse reinigt Böden von Schwermetallen Biologen der untersuchen ein biologisches Verfahren zur Reinigung von schwermetallverseuchten Böden. Dabei spielt die sogenannte Hallersche ... Mehr
Bremen:

Die Forschung lernt vom Fadenwurm

Was die Wissenschaft über weiß, hat sie zu großen Teilen im Labor erforscht. Das gilt auch für die Zellteilung, bei der aus einer Bakterienzelle zwei entstehen. Mehr
München:

Herzinfarktstudie zeigt: Wer gut informiert ist, lebt länger

In jedem Jahr sterben in Deutschland über 55 000 Menschen an einem Herzinfarkt. Die Zahl der Opfer könnte viel niedriger sein, wenn mehr Menschen über die typischen Anzeichen des Infarktes ... Mehr
New York:

Weißt Du, wie viel Sternlein stehen?

aus den USA und Europa haben den größten 3-D-Atlas des Universums präsentiert. Die Karte, die unter der Leitung von Jeremy Tinker von der Universität entstand und an der auch deutsche ... Mehr
Berlin:

Meldungen

verlieren bei Fütterung Scheu tauchen immer häufiger in Städten auf. Aus falsch verstandener Tierliebe sollte man sie aber nicht füttern. Denn durch das direkte Füttern lernen die , ihren ... Mehr
Frankfurt/Main:

Spechte bauen Höhlen in Häuserfassaden

Der Herbst ist eine gute Jahreszeit, um die Bruthöhlen von Spechten in der Hausfassade zu schließen. Mehr

Der Traum vom Eigenheim wird wahr

Eine ist dank anhaltend niedriger Zinsen so preiswert wie lange nicht mehr. Wer heute baut, renoviert, anbaut, umbaut - für sich selbst - oder sein Geld in „krisensichere Werte“, ... Mehr

Bei der Farbe der Wände hat der Mieter freie Wahl

Darf ich als Mieter die Wohnung mit bunten Wänden zurückgeben? Mieterbund: Das kommt darauf an, ob die Wohnung schon bei Mietbeginn bunte Wände hatte. Sollte die Wohnung bei Beginn des ... Mehr
Dessau-Roßlau:

Wer in der kalten Jahreszeit richtig heizt, spart bares Geld

Meist sind keine allzu hohen Temperaturen in den Wohnräumen nötig, damit man sich wohlfühlt, wodurch sich in der Heizperiode ordentlich Geld sparen lässt. Mehr
Berlin:

Vom Flaschenverschluss zum Hocker

Kork kennt man als Verschluss für Weinflaschen, ebenso als Fußbodenbelag oder Dämmstoff. Seit einigen Jahren erfreut sich das Material auch bei Wohnprodukten wieder großer Beliebtheit. Mehr












Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige