Sie sind hier: HomeSpezialBeruf


Beruf
Hamm:

Ironie gehört nicht ins Arbeitszeugnis

(dpa) Mitarbeiter müssen Ironie im Arbeitszeugnis nicht hinnehmen. Darauf weist der Bund-Verlag hin und bezieht sich auf eine Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Hamm (Az.: 12 Ta 475/16). Mehr
Stuttgart:

Auslandsaufenthalt ist ein Pluspunkt im Lebenslauf

(dpa) Jugendliche können bis zu einem Drittel ihrer Ausbildung im Ausland machen und zwar unabhängig davon, welchen Beruf sie erlernen. Mehr
Düsseldorf:

Blumen-Künstler sind gefragt

(dpa) Pfingstrosen und Hortensien sind Franziska Kurschinskis Lieblingsblumen. Ein durchschnittlicher Arbeitstag fängt für die angehende Floristin frühmorgens mit dem Einkauf beim Großhändler an. Mehr
Düsseldorf:

Blumen-Künstler sind gefragt

(dpa) Pfingstrosen und Hortensien sind Franziska Kurschinskis Lieblingsblumen. Ein durchschnittlicher Arbeitstag fängt für die angehende Floristin frühmorgens mit dem Einkauf beim Großhändler an. Mehr
Bonn:

Meldungen

Pflegepersonal bleibt dem Beruf häufig treu (dpa) Die Gesundheits- und Pflegeberufe klagen zwar über Fachkräftemangel, doch wer den Beruf einmal gelernt hat, bleibt in vielen Fällen auch in ... Mehr












Nürnberg:

Jobeinstieg auch ohne Lehre

(dpa) Wenn Josef Schatz vom Beruf des Industriemechanikers spricht, kommt er ins Schwärmen: „Nicht nur etwas in Gang zu bringen, sondern auch die Prozesse dahinter zu begreifen, das ... Mehr
Nürnberg:

Jobeinstieg auch ohne Lehre

(dpa) Wenn Josef Schatz vom Beruf des Industriemechanikers spricht, kommt er ins Schwärmen: „Nicht nur etwas in Gang zu bringen, sondern auch die Prozesse dahinter zu begreifen, das ... Mehr
Köln:

Rechtschreibfehler bedeuten das Aus

(dpa) Rechtschreibfehler in der Bewerbung sind für viele Personaler ein Ausschluss-Kriterium. Das zeigt eine Personaler-Umfrage vom Jobportal Staufenbiel-Institut und der Unternehmensberatung ... Mehr
Berlin:

Lebenslauf muss aufs Wesentliche beschränkt werden

(dpa) Bewerber sollten im Lebenslauf nur Praktika und Nebenjobs angeben, die Bezug zur Stelle haben. Mehr
Köln:

Immer auf der Suche nach dem Trend

() Wer in der Marktforschung arbeiten will, braucht nicht unbedingt ein Psychologie- oder Wirtschaftsstudium. Es gibt auch die Ausbildung zum Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung (FAMS). Mehr
Köln:

Immer auf der Suche nach dem Trend

() Wer in der Marktforschung arbeiten will, braucht nicht unbedingt ein Psychologie- oder Wirtschaftsstudium. Es gibt auch die Ausbildung zum Fachangestellten für Markt- und Sozialforschung (FAMS). Mehr
Berlin:

Meldungen

Am Bau herrscht erhöhtes Unfallrisiko (dpa) Bauarbeiter haben ein deutlich erhöhtes Risiko, sich am Arbeitsplatz zu verletzen. „Viele unterschätzen die Gefahr, zu verunglücken“, sagt ... Mehr
Wiesbaden:

Genauer hinzusehen kann sich lohnen

(dpa) Für Arbeitgeber ist eine Änderungskündigung oft der Ausweg vor einer endgültigen Kündigung. Für den Arbeitnehmer bedeutet sie häufig gravierende Einschnitte. Mehr
Berlin:

Jetzt beginnt die Generation Z das Berufsleben zu verändern

Mit welchem Geburtsjahr die sogenannte Generation Z beginnt, ist unter Experten umstritten. Für Jugendforscher Professor gehören zur Generation Z die Jugendlichen, die nach 2000 geboren wurden. Mehr
Karlsruhe:

Meldungen

Grenzwerte sind nicht immer maßgeblich Erkranken Beschäftigte wegen der Schadstoffbelastung am Arbeitsplatz, haben sie eine Berufskrankheit. Die Berufsgenossenschaft kann die Anerkennung dann ... Mehr
Karlsruhe:

Meldungen

Grenzwerte sind nicht immer maßgeblich Erkranken Beschäftigte wegen der Schadstoffbelastung am Arbeitsplatz, haben sie eine Berufskrankheit. Die Berufsgenossenschaft kann die Anerkennung dann ... Mehr
Frankfurt/Berlin:

Sportler und Manager in einer Person

Ohne Sport kann Gonzalo Lugo-Geist sich sein Leben nicht vorstellen. Aber auf die Idee, Hobby und Beruf zu verbinden, brachte ihn erst jemand aus seinem Rugby-Verein. Mehr
München:

Vitamin B für den Job

Mit neuen Leuten ins Gespräch kommen kann man überall, ob in der gemeinsamen Kaffeepause mit Kollegen oder auf der Betriebsfeier. Mehr
Berlin:

Vor Verdachtskündigung muss Arbeitnehmer angehört werden

Arbeitgeber müssen Mitarbeiter vor einer anhören. Ist ein in einer Reha-Maßnahme und der Arbeitgeber hat Kenntnis davon, muss er für die Anhörung eine Nachfrist setzen. Mehr
Berlin:

Bei Verletzung der Datenschutzvorschrift droht Kündigung

Mitarbeitern eines Bürgeramtes droht die fristlose Kündigung, wenn sie unbefugt personenbezogene Daten abrufen und weitergeben. Mehr
Stuttgart:

Kein Recht auf Schmerzensgeld

Mitarbeiter haben in der Regel keinen Anspruch auf Widerruf von Arbeitgeber-Aussagen in einem Gerichtsprozess. Mehr
Wien:

Meldungen

Arbeitnehmer sind zufriedener mit Gehalt Die Zufriedenheit der Arbeitnehmer mit ihrem Gehalt ist 2016 im Vergleich zum Vorjahr leicht gestiegen. Das legt eine Auswertung der ... Mehr
Nürnberg:

Meldungen

Berufsorientierung via Whatsapp Jugendliche können den Messenger Whatsapp zur Berufsorientierung nutzen. Das ermöglicht der „What's me bot“ der . Nutzern speichern die Nummer (0157) 2 ... Mehr
Münchehofe:

Von der Kuh zum Käse

Schon allein wegen seines Namens passe die Ausbildung zum Milchtechnologen zu ihm, sagt Niclas Kaese und lacht. Dabei kam er eher durch Zufall zum Käsehandwerk. Mehr
Berlin:

In diesen Berufen gibt's das beste Gehalt

Nach der Ausbildung tragen einige Berufstätige sehr viel Verantwortung. Das gilt zum Beispiel für oder . Ein nachlässiger Handgriff kann in diesen Berufen fatale Folgen haben. Mehr
Berlin:

Jeder zehnte Arbeitnehmer hat schon ein Sabbatjahr eingelegt

Jeder zehnte in Deutschland hat schon einmal eine längere Auszeit vom Beruf genommen. Das zeigt eine repräsentative Umfrage des Marktforschungsinstituts Marketagent.com. Mehr
Berlin:

Meldungen

Trotz Altersrente freiwillig einzahlen Wer vorzeitig in den Ruhestand geht, kann dennoch etwas für seine spätere Rente tun. Denn seit Januar 2017 können Bezieher einer Altersrente freiwillig in ... Mehr
Wuppertal:

Anderen helfen, den Alltag zu meistern

Wenn sich die eigenen Finger mit aller Kraft in die Innenfläche der Hand bohren, geraten einfache Bewegungen zum Triumph. Bei einem von Anna Longrées Klienten war es der Griff zum . Mehr
Berlin:

Meldungen

Telefonberatung zur Weiterbildung Für Berufstätige bietet das Bundesbildungsministerium eine kostenlose Telefonberatung zum Thema Weiterbildung an. Nach einer Erprobungsphase werde aus dem ... Mehr
Augsburg/Bonn:

Konditoren verbinden Genuss mit Ästhetik

Für Marc Dierig startet der Tag schon früh: Um sechs Uhr beginnt der Auszubildende seine Arbeit in der Konditorei. Mehr
Köln:

Meldungen

Ausbildung zum Teil im Ausland möglich Auszubildende können bis zu einem Viertel ihrer Lehrzeit im Ausland absolvieren. Wer sich dafür interessiert, sollte sich etwa bei den Industrie- und ... Mehr
Berlin:

Eventmanager planen große Auftritte

Eventmanager ist ein schillernder Begriff: Er klingt nach Konzerten, Partys und . Wer in diesem Bereich arbeitet, ist bei solchen Ereignissen auch tatsächlich dabei. Mehr
Berlin:

Meldungen

Nebenjob in braucht Genehmigung Wer in der einen Nebenjob annehmen will, muss sich das vom genehmigen lassen. Darauf weist Hans-Georg Meier hin, Fachanwalt für Arbeitsrecht aus . Den Antrag ... Mehr
Berlin:

Handwerk trifft Kochkunst

Seine Arbeit beginnt Felix Wendlandt mit einer Aufgabe, die man von einem Fleischer nicht unbedingt erwarten würde. Er rechnet. Mehr
Hamburg:

Meldungen

Überstunden müssen genehmigt sein Arbeitnehmer können nicht einfach ungefragt Überstunden machen und sich diese hinterher anrechnen lassen. „Arbeitgeber müssen die Überstunden ... Mehr
Dresden/Berlin:

Bühnenbildner geben Geschichten Raum

Wenn der Vorhang hoch- und das Licht angeht, steht ihre Arbeit für einen kurzen Augenblick im Mittelpunkt. Alle Augen richten sich dann auf das Bühnenbild. Mehr
Berlin:

Ständige Ratschläge von Kollegen können schnell nerven

Manche Kollegen haben immer einen gut gemeinten Rat parat, auch wenn niemand danach fragt. In so einem Fall weisen Arbeitnehmer am besten höflich darauf hin, dass der andere sie mit seinen ... Mehr
München:

Elternzeit sollte geplant werden

Mütter und Väter können bis zu drei Jahre nehmen, um sich um ihr Kind zu kümmern. Doch wann teilen sie dem Chef ihre Pläne mit? Auf jeden Fall nicht überstürzt, rät Silke Mekat. Mehr
Bielefeld:

Mindestens einmal im Jahr ein mehrwöchiger Urlaub

Damit Angestellte motiviert und effektiv arbeiten, brauchen sie regelmäßige Auszeiten. Arbeitspsychologe Prof. Mehr
Flein:

Gut angezogen zum Bewerbungsgespräch

Selten sucht man Kleidung so sorgfältig aus wie beim Bewerbungsgespräch. Denn nicht zuletzt durch das Outfit zeigen Bewerber dem Personaler, was ihnen wichtig ist und wer sie sind. Mehr
Düsseldorf:

Meldungen

Jeder Elfte arbeitet regelmäßig nachts Jeder elfte Erwerbstätige musste 2015 ständig oder regelmäßig Nachtschichten machen. Das zeigt eine neue Datenkarte zur Arbeitswelt der gewerkschaftsnahen ... Mehr
Düsseldorf:

Meldungen

Jeder Elfte arbeitet regelmäßig nachts Jeder elfte Erwerbstätige musste 2015 ständig oder regelmäßig Nachtschichten machen. Das zeigt eine neue Datenkarte zur Arbeitswelt der gewerkschaftsnahen ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Jugend zweifelt an Jeder zweite Jugendliche und junge Erwachsene glaubt nicht an bei der Bildung. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstituts Forsa hervor. 48 ... Mehr
Offenbach/Berlin:

Immer den richtigen Ton treffen

Den ganzen Tag spielen? Für Musikliebhaber wie Manuel Hauptmann wäre das ein Traum. Der 25-Jährige spielt , seit er Teenager ist. Mehr
Berlin:

Meldungen

auch für Teilzeitbeschäftigte Zahlt der Arbeitgeber seinen Beschäftigten , darf er Mitarbeiter in Teilzeit davon nicht ausnehmen. Ihr reduziert sich allerdings anteilig in dem Umfang, in dem ... Mehr
Lauscha:

Zwischen Kunst und Scherbenhaufen

Glas ist ein fragiles Material. Es zu formen, erfordert Geduld und Übung. Die ersten Versuche, eine Form zu blasen, sind schwierig. Mehr
Berlin:

Meldungen

Messen zum Thema Berufsorientierung Berufsorientierungsmessen sind eine gute Möglichkeit, sich über Jobperspektiven zu informieren. Die Webseite komm-mach-mint.de sammelt die Angebote für 2017 im ... Mehr
Berlin:

Meldungen

Messen zum Thema Berufsorientierung Berufsorientierungsmessen sind eine gute Möglichkeit, sich Jobperspektiven zu informieren. Die Webseite komm-mach-mint.de sammelt die Angebote für 2017 im ... Mehr
Velbert/Bonn:

Zerspanungsmechaniker sind Perfektionisten

Kleine Schrauben, Muttern, Zahnräder und Stifte aus Metall, die kaum auffallen, finden sich in Automotoren, und vielen Elektrogeräten. Doch oft sind sie keine Baumarktware. Mehr
Berlin:

Arbeiten im Auftrag des Herrn

Die Kirche in Deutschland hat Selbstbestimmungsrecht, so ist es im Grundgesetz festgelegt. Das beeinflusst auch das , denn beide christlichen Kirchen dürfen ihre Arbeitsverhältnisse selbst regeln, ... Mehr
Wiesbaden:

Meldungen

Grundschullehrer bleibt weiterhin Frauenberuf Kindern das Lesen und Schreiben beizubringen, ist nach wie vor weitgehend Frauensache. Im Schuljahr 2014/2015 waren 89 Prozent der Lehrkräfte an ... Mehr
Nürnberg:

Meldungen

BIZ hilft auch bei der Bewerbung Haben Jugendliche zu Hause keinen Drucker oder , ist es schwierig, Bewerbungsunterlagen zu erstellen. Gut ist dann zu wissen, dass sie die Geräte im örtlichen ... Mehr
Flensburg:

Traumjob mit hohen Hürden

Wenn Lars Wanger mit seiner aktuellen Ausbildung fertig ist, hat er gleich drei Berufe gelernt: Industriemechaniker, Rettungssanitäter und Feuerwehrmann. Mehr
Bremen:

Meldungen

Urlaubsbescheinigung bei Jobwechsel wichtig Wenn Arbeitnehmer ihren Job wechseln, sollten sie bei ihrem bisherigen Arbeitgeber eine Urlaubsbescheinigung anfordern. Dort ist dokumentiert, wie ... Mehr
Berlin:

Was in der Ausbildung falsch laufen kann

In der Ausbildung sammeln viele Jugendliche ihre erste Arbeitserfahrung. Alles ist neu, und mancher Azubi weiß gar nicht, welche er hat. Denn immer wieder kommt es in Betrieben zu Problemen. Mehr
Bremen:

Meldungen

ist ein normaler Arbeitstag Viele Arbeitnehmer gehen davon aus, dass sie an und Silvester automatisch freihaben. Doch es sind keine gesetzlichen Feiertage, erklärt die Arbeitnehmerkammer . Zwar ... Mehr
Mainz:

Techniker an der frischen Luft

Elektroanlagenmonteure sind bei ihrer Arbeit Wind und Wetter ausgesetzt. Für Jaime Celorio ist das kein Nachteil. Mehr
Nürnberg:

Meldungen

Ausbildung schützt vor Eine gute Ausbildung ist nach Erkenntnissen von Arbeitsmarktforschern weiterhin der beste Schutz vor . Dies zeigten jüngste Zahlen zur von Geringqualifizierten. Von allen ... Mehr
München/Bonn:

Allrounder in Sachen Informationstechnik

Elektronische Systeme breiten sich immer mehr aus. In Wohnhäusern beispielsweise lassen sich Jalousien inzwischen per Smartphone steuern. Mehr
München/Bonn:

Allrounder in Sachen Informationstechnik

Elektronische Systeme breiten sich immer mehr aus. In Wohnhäusern beispielsweise lassen sich Jalousien inzwischen per Smartphone steuern. Mehr
Bonn:

Meldungen

Jugendliche bewerten ihre Ausbildung Für den Ausbildungsreport des Deutschen Gewerkschaftsbundes wurden 13 603 Auszubildende zwischen September 2015 und April 2016 befragt. Dabei sollten die ... Mehr
Berlin/Bonn:

Der Beruf verzeiht keine Fehler

Natascha Zehe darf sich im Job keine Nachlässigkeit erlauben. Würde die Pharmakantin sich ablenken lassen, entstünde Gefahr für alle Patienten, die auf die von ihr überprüften Arzneimittel ... Mehr
Weinheim:

Meldungen

Krankmeldung hängt auch von Kollegen ab Berufstätige melden sich eher einmal krank, wenn auch Kollegen öfters fehlen. Das zeigt eine Studie aus Kanada, wie die Zeitschrift „Psychologie ... Mehr
Jarmen/Berlin:

Moderne Müller sind Technik-Experten

Als Paul Reinholz seinen Freunden erzählte, dass er Müller wird, konnten die sich darunter gar nichts vorstellen. Mehr
Düsseldorf/München:

Stress ist ein schlechter Ratgeber

Bei Angestellten regelt der Arbeitsvertrag die wöchentliche Stundenzahl. Bei Selbstständigen gibt es dafür höchstens die innere Uhr. Mehr
Hannover:

Keine Kündigung in der Elternzeit

Die betriebsbedingte Kündigung eines Mitarbeiters in ist nur möglich, wenn es nach der Auszeit gar keine andere Beschäftigungsmöglichkeit mehr gibt. Mehr
Wiesbaden:

Mehr ausländische Berufsabschlüsse anerkannt

In Deutschland sind im vergangenen Jahr deutlich mehr im Ausland erworbene anerkannt worden. Die Zahl der Abschlüsse, die als vollständig gleichwertig zu einer in Deutschland erworbenen ... Mehr
Rödermark:

Meldungen

Der erste Arbeitstag ist entscheidend Damit sich ein neuer Mitarbeiter im Team rasch willkommen fühlt, sollte die Abteilung auf seinen ersten Arbeitstag gut vorbereitet sein. Ist der Arbeitsplatz ... Mehr
Hamburg:

Meldungen

Berichtsheft wichtig für Abschlussprüfung Mit dem Beginn ihrer Ausbildung müssen viele Schulabgänger zum ersten Mal ihr Berichtsheft ausfüllen. Wichtig ist, dies von Anfang an ernst zu nehmen und ... Mehr
Hamburg:

Meldungen

Berichtsheft wichtig für Abschlussprüfung Mit dem Beginn ihrer Ausbildung müssen viele Schulabgänger zum ersten Mal ihr Berichtsheft ausfüllen. Wichtig ist, dies von Anfang an ernst zu nehmen und ... Mehr
Frankfurt:

Übersetzer müssen auf Nuancen achten

War das eben als Wortspiel gemeint? Vielleicht als Scherz oder Provokation? Elena Zerlin muss bei ihrer Arbeit häufig zweimal überlegen. Die 25-Jährige macht einen Master in Fachübersetzen an der ... Mehr
Frankfurt:

Übersetzer müssen auf Nuancen achten

War das eben als Wortspiel gemeint? Vielleicht als Scherz oder Provokation? Elena Zerlin muss bei ihrer Arbeit häufig zweimal überlegen. Die 25-Jährige macht einen Master in Fachübersetzen an der ... Mehr
Köln:

Meldungen

Freistellungsanspruch bei krankem Kind Ist das Kind krank, müssen Berufstätige häufig zu Hause bleiben. Dafür ist es nicht nötig, dass sie Urlaub einreichen. Beschäftigten stehen in solch einem ... Mehr
Freiburg:

Zwischen Job und Familie

Wenige Wochen nach der Geburt ihres ersten Kindes saß Wera Burkhardt wieder in Vorlesungen und bereitete sich auf das Staatsexamen vor. Mehr
Nürnberg:

Meldungen

Das gehört in den Ausbildungsvertrag Derzeit unterschreiben viele Jugendliche ihre Ausbildungsverträge. Doch was gilt es dabei zu beachten? Der Vertrag müsse auf jeden Fall schriftlich geschlossen ... Mehr
Freiburg/Bonn:

Spaß am Knobeln und Verantwortungsgefühl

Den ganzen Tag im Labor zu arbeiten stellen sich manche Menschen langweilig vor. Ayla Fleer weiß es besser. Die 20-Jährige macht am Uniklinikum Freiburg eine Ausbildung zur Biologielaborantin. Mehr
Hamburg:

Die richtigen Fragen können Mitarbeiter motivieren

Vorgesetzte können ihre Mitarbeiter mit den richtigen Fragen besser für die Arbeit motivieren und sogar deren Zufriedenheit im Job steigern. Mehr
Dortmund:

Souverän durch den Vortrag: Das hilft gegen Lampenfieber

Berufstätige schützen sich am besten vor Lampenfieber bei Vorträgen, indem sie die freie Rede vor Publikum immer wieder üben. Mehr
Hamburg:

Als Unternehmer in die Festanstellung

Aus der Selbstständigkeit zurück ins Angestelltenverhältnis ist kein leichter Schritt. Arbeitgeber fragen sich bei Selbstständigen häufig: Ist diese Person in die Firma integrierbar? Mehr
Berlin/Eberswalde:

Arbeiten mit gutem Gewissen

In der Bio-Branche arbeiten hauptsächlich Landwirte mit eigenem Bio-Hof? Das ist ein Klischee, das nicht mehr zeitgemäß ist. Mehr
Bonn:

Meldungen

Meiste Abbrecher im Restaurant-Gewerbe Viele Jugendliche bringen ihre Ausbildung nicht zu Ende, sondern brechen sie vorzeitig ab. Auf Platz eins der vorzeitigen Vertragslösungen liegt dem ... Mehr
Bonn:

Meldungen

Meiste Abbrecher im Restaurant-Gewerbe Viele Jugendliche bringen ihre Ausbildung nicht zu Ende, sondern brechen sie vorzeitig ab. Auf Platz eins der vorzeitigen Vertragslösungen liegt dem ... Mehr












Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige