Saarbrücken | Sulzbachtal | Völklingen | Köllertal | Neunkirchen | Homburg | St. Ingbert | St. Wendel | Saarlouis | Dillingen | Merzig-Wadern |   FuPa Saarland

Anmelden   |   Sie befinden sich hier: Startseite - Aktuell - Kultur
Kultur
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
|
8
|
9
|
10
(10 Seiten)
Frankfurt/Main

Deah Loher neue Stadtschreiberin von Bergen-Enkheim in Frankfurt

Die Dramatikerin Dea Loher (50) ist zur neuen Stadtschreiberin des Frankfurter Stadtteils Bergen-Enkheim ernannt worden. Sie erhielt ein Preisgeld von 20 000 Euro und darf ein Jahr lang kostenfrei in dem historischen Stadtschreiberhaus leben.






Frankfurt

Zeitlose Aufputschmittel

Blumfeld spielen sich auf ihrer Comeback-Tour durch ihre juvenilen Jahre

20 Jahre nach dem gefeierten Debütalbum „L'Etat et Moi“ geht die Hamburger Band Blumfeld in diesem Sommer auf Reunion-Tour. Ein Ereignis, das im Vorfeld durchaus kritisch beäugt wurde. Mit Recht? Wir haben das Frankfurter Konzert am Donnerstag besucht.


Venedig

Kleingangster und Sexsklaven: Neues vom Filmfest Venedig

In Venedig läuft Ramin Bahranis „99 Homes“ über die US-Immobilienkrise, Joshua Oppenheimer zeigt seine beeindruckende Indonesien-Doku, und Ulrich Seidl beleuchtet die verborgenen, geheimnisvollen Räume seiner österreichischen Landsleute.


„Wir sind immer die Guten“

Autor und „Putinversteher“ Mathias Bröckers über die Rolle des Westens in der Ukraine und sein neues Buch

Er nennt sicht selbst „Putinversteher“ und kritisiert die „Schwarz-Weiß-Sicht“ des Westens auf den Ukraine-Konflikt: Der linke Autor Mathias Bröckers ist bekannt für seine alternativen Sichtweisen auf das Weltgeschehen. Auch sein neuestes Buch polarisiert. SZ-Mitarbeiter Marcus Klöckner hat mit Bröckers gesprochen.



Los Angeles

Meldungen


Ausstellung "Architekt-Busdriver-Zwei Brücken" in Dresden
Dresden

Galerie Neue Meister Dresden zeigt Modernes

Die Galerie Neue Meister Dresden gibt ab Samstag Einblick in ihren Bestand zeitgenössischer Kunst. Die Schau «Architekt-Busdriver-Zwei Brücken» vereint rund 70 Werke.


Saar-Rapper Drehmoment tritt beim New Music Award 2014 in Berlin an

In den letzten Wochen haben die jungen Radioprogramme der ARD neue Bands und vielversprechende...Rapper Drehmoment und sein neuer Begleiter die lässig wütende Handpuppe namens „Tufac“. Foto: Künstler


Mirel Wagner
Berlin

Mirel Wagner: Finstere Minimal Art

Sie zeichnet gerne Skelette, hat früher Gruselgeschichten geschrieben und ist besonders von Billie Holidays Lynchjustiz-Drama «Strange Fruit» tief berührt: In diesem Spannungsfeld hat Mirel Wagner ihre asketischen Songs angesiedelt.


Da Da Da
Braunschweig

«Da Da Da»: Apokalypse-Visionen und Geschmacksverirrungen

Ein riesiger Zauberwürfel, magisch angeleuchtet wie eine Inka-Statue - erst als die Show beginnt, offenbart das Relikt wie ein riesiges Überraschungsei sein Geheimnis.


Schleswig-Holstein Musik Festival
Lübeck

Besucherrekord beim Schleswig-Holstein Musik Festival

Mit einem Besucherrekord geht am Wochenende das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) zu Ende.


Angkor Wat
Siem Reap

Touristenströme bedrohen Angkor Wat

Ein Meer aus Sonnenhüten und Schirmen verdeckt den historischen steinernen Eingang zum Angkor Wat-Tempel in Kambodscha. Zahllose Touristen strömen dem Tor entgegen.


''Es wird nicht bedacht, dass Waffen langblebige Güter sind''

Die Bundesregierung will Waffen an die verfolgten Kurden im Nordirak liefern. SR 2 hat mit dem...


Ein Nachlass sät Zwietracht

Im Streit um die „Sammlung Cadora“ im Dudweiler Literaturarchiv fordert die Witwe nun alle Bilder...


Allard Pierson Museum in Amsterdam

Umstrittenes „Gold der Krim“ bleibt vorläufig in den Niederlanden. Quelle:wort.lu


Pol Cruchten in Vorauswahl nominiert

"Never Die Young" im Rennen um den Oscar Vorschlag an die Oscar-Jury muss noch weitere Selektionen...


Gamma-Wellen, 40 Hz

Sich mühen, quälen, schnaufen? Alles Quatsch - Mark Rowlands beschreibt das Laufen als vergnügliche...


Noch einmal Mod sein

Unter den britischen Jugendlichen der Sechziger waren die Fronten klar definiert. Es gab die Rocker...


Wird ärztliche Sterbehilfe eine Dienstleistung?

Der Gesetzesvorschlag zur Sterbehilfe sieht die Zuständigkeit bei der Ärzteschaft, nicht den...


Jetzt wird gehandelt

Beim Weltwirtschaftsforum in Genf wurden am Donnerstag erste Weichen für das Internet der Zukunft...


Das Wunder von Bern
Hamburg

Hamburg will im Musicalmarkt den Ton angeben

Nach dem vierten WM-Stern für die deutschen Fußballer geht es in Hamburg zurück zum ersten: «Das Wunder von Bern» lebt in der Hansestadt wieder auf - als Musical nach Sönke Wortmanns gleichnamigem Kinoerfolg über den Triumph der Kicker von 1954.


Folkestone
Folkestone

Schatzsuche in Folkestone - erstes Gold gefunden

Bei der ungewöhnlichen Kunstaktion in Folkestone, bei der der deutsche Künstler Michael Sailstorfer 30 Goldbarren am Strand vergraben hat, ist der erste Schatz gefunden worden.


Saarbrücken

Ein Nachlass sät Zwietracht

Im Streit um die „Sammlung Cadora“ im Dudweiler Literaturarchiv fordert die Witwe nun alle Bilder zurück

Über 200 seiner Autoren-Porträts, so war es der Wunsch des 2012 verstorbenen Malers Georg Cadora, sollten im Literaturarchiv Saar-Lor-Lux-Elsass dauerhaft der Öffentlichkeit zugänglich sein. Nachdem die Bilder in Folge eines Konflikts zwischen dem Archiv und dem Literaturverein Melusine zeitweise aus Dudweiler verschwanden, sind sie dort nun wieder zu finden. Doch wie lange noch?


Das Werden unseres Kontinents

Der Zürcher Sozialhistoriker Hans-Jörg Gilomen hat eine „Wirtschaftsgeschichte des Mittelalters“ vorgelegt, die alles andere als staubtrocken daherkommt. Gekonnt komprimiert er 1000 Jahre Europa auf 128 Seiten.


Adliger, Dichter und Antisemit

Jutta Ditfurths Biografie über den Balladendichter Börries Freiherr von Münchhausen

Die Publizistin und Ex-Grünen-Chefin Jutta Ditfurth – ehemals von Ditfurth – hat eine „Reise in die Familiengeschichte“ unternommen. Herausgekommen ist eine 400-seitige, schonungslose Abrechnung mit dem Adel. Der Literaturwissenschaftler und emeritierte Saarbrücker Germanistik-Professor Gerhard Sauder hat das Werk für uns kritisch gelesen.




Saarbrücken

Ein Sadist und seine Zeit

Der Pfälzer Peter Hammerschmidt und seine Recherchen über Klaus Barbie

Viele Jahre lang war Marcel Ophüls' Dokumentarfilm „Hotel Terminus – Zeit und Leben des Klaus Barbie“ nicht mehr erhältlich. Jetzt erscheint der 1989 oscarprämierte Film erstmals auf DVD. Ein Meisterstück, das einen herben Kontrast bildet zu der gängigen Ästhetik heutiger Dokumentationen über die NS-Zeit.


Auf der Suche nach dem „anderen Weg“

Der britische Historiker Harold James fragt in seinem neuen Buch nach „Lehren aus den Wirtschaftskrisen“

Die Finanzkrise der letzten Jahre hat uns aufgeschreckt und den Blick geschärft für historische Erfahrungen. Auch Harold James blickt zurück – und warnt zugleich vor naiven Schlussfolgerungen aus der Geschichte.


London

Hölzerne Klobrille aus der Römerzeit entdeckt

Einen 2000 Jahre alten Toilettensitz haben Archäologen in Nordengland ausgegraben. Die tadellos erhaltene hölzerne Klobrille fand Andrew Birley am Hadrianswall, einer römischen Grenzbefestigung, in Northumberland.


Gregor Schneider
Bochum

Gregor Schneider baut Bochumer Museum um

Der Haupteingang bleibt geschlossen: Wer zur Zeit in das Kunstmuseum Bochum will, muss ungewöhnliche Wege gehen. Muss sich hineinbegeben in Gregor Schneiders Raumskulptur, die am unscheinbaren Seiteneingang mit dem Eintritt in ein dämmriges Abflussrohr beginnt.


Michael Sanderling
Dresden

Dresdner Philharmoniker gehen auf Südamerika-Tournee

Die Dresdner Philharmoniker reisen zum Auftakt der neuen Spielzeit nach Südamerika. Den Auftakt machen am 2. und 3. September zwei Konzerte im berühmten Teatro Colon der argentinischen Hauptstadt Buenos Aires, wie das Orchester mitteilte.


Alexander Pereira
Salzburg

Salzburger Festspiele ziehen positive Bilanz

Die Salzburger Festspiele haben eine wirtschaftlich positive Bilanz der diesjährigen Spielzeit gezogen. Die insgesamt 266 Vorstellungen hätten eine Auslastung von 93 Prozent erzielt, teilte das Direktorium mit. Die Festspiele enden am 31. August.


Verleihung Goethe-Medaillen
Weimar

Goethe-Medaillen in Weimar vergeben

Die polnische Theaterintendantin und Festivalleiterin Krystyna Meissner ist in Weimar mit der Goethe-Medaille ausgezeichnet worden.


Bronzeplastiken als moderne Kunstform

Bronzefiguren sind eine häufig auftretende Kunstform, die nicht nur die Jahrhunderte überdauert...Fotos: Edition Strassacker


Peter Schäfer
Berlin

Peter Schäfer leitet das Jüdische Museum Berlin

Eine Jeschiwa, eine jüdische Religionsschule, hätte Peter Schäfer auch gerne besucht - «aber nur zwei Jahre lang». Der 71 Jahre alte Judaistik-Professor, der am Montag (1.9.) offiziell Direktor des Jüdischen Museums Berlin wird, hat sich den offenen Blick auf sein Fach bewahrt.


Die Röchlings und die Völklinger Hütte

Neue Ausstellung im Weltkulturerbe Völklinger Hütte startet am Samstag, den 13. September 2014, und...Porträt Carl Röchling (1827 - 1910), Gemälde, © Familie Röchling


Vortrag „Die Rolle der Stadt in Vaubans Festungsanlagen“

Referentin ist die Saarbrücker Architektin Marlen DittmannCent Gardes, Silbermann Nr. 29, 1858 – 1870; Fotografie: Thomas Wolf


EARLY BIRDS 7

Neue Runde der Ausstellungsreihe in den Räumen der Enovos Deutschland in Saarbrücken Foto: Enovos


New York: Guggenheim-Museum
New York

Zero-Schau im New Yorker Guggenheim Museum

Das New Yorker Guggenheim Museum widmet der vor allem in den 1960er Jahren aktiven Düsseldorfer Künstlergruppe Zero eine umfassende Ausstellung. Es handele sich dabei um die erste große Schau über die Avantgarde-Gruppe überhaupt in einem US-Museum, teilten die Veranstalter in der Nacht zum Mittwoch mit.


The New Pornographers
Berlin

The New Pornographers: Das Schwere so leicht

Perfekten Power-Pop für die Cabriofahrt durchs Wolkenkuckucksheim» verspricht die Werbung zum neuen Album der New Pornographers. Tatsächlich klingt der Sound dieser Band mal wieder so leicht, dass man fast vergessen könnte, wie schwer sowas ist.


Venedig

Der Wahnsinn hinter Theaterkulissen

Komödie „Birdman“ mit Michael Keaton eröffnet Filmfestspiele von Venedig

Regisseur Alejandro González Iñárritu, sonst bekannt für große Dramen wie „Babel“, hat eine Komödie gedreht: Ein eigenwilliger Start für das italienische Filmfest.


„Eine Göttin allein reicht nicht“

Bodo Kirchhoff über sein Buch „Verlangen und Melancholie“

Mit allen seinen Romanen schlingert Bodo Kirchhoff, 66, um das Thema Liebe zwischen Frau und Mann herum. Seine neue Romanfigur Hinrich ist ein Neurotiker, besessen von Frauen. Warum sich Kirchhoff über diesen getriebenen Helden mit der Liebe auseinandersetzt, hat SZ-Mitarbeiter Roland Mischke im Gespräch mit dem Autor herausgefunden.


London

Kate Bush geht wieder auf die Bühne

Pop-Sängerin gibt bis Mitte Oktober 22 Konzerte in London



St. Wendel

Wie Kunstwerke Menschen vernetzen

35 Jahre ,,Skulpturenstraße des Friedens" durch Europa – Ausstellung in St. Wendel

In St. Wendel nahm die „Europäische Skulpturenstraße für den Frieden“ 1979 ihren Ausgang. Am Sonntag eröffnet das Museum St. Wendel eine Schau zu dem Projekt mit mittlerweile fast 500 Skulpturen in ganz Europa – und ehrt gleichzeitig dessen Initiator, Leo Kornbrust. Der Bildhauer wird 85 Jahre alt.


Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
5
|
6
|
7
|
8
|
9
|
10
(10 Seiten)


App der Saarbrücker Zeitung



Saarbrücker Zeitung Die Saarbrücker Zeitung ist die führende Tageszeitung im Saarland mit elf Lokalausgaben. Die SZ ist heute ein modernes Multimediahaus mit Tageszeitung, iPad-Ausgabe und erfolgreichen Web-Auftritten.
Pfälzische Merkur Der Pfälzische Merkur, gegründet 1713, erscheint in der Westpfalz und im Saar- pfalz-Kreis. Er ist eine der ältesten Tageszeitungen Deutschlands. Herausgeber: Zweibrücker Druckerei und Verlagsgesellschaft mbH.
Trierischer Volksfreund Die Tageszeitung Trierischer Volks- freund erscheint in Trier, Eifel, Hunsrück und an der Mosel. Ergänzt wird das Printangebot durch Apps, das Online-Angebot, Dienstleistungen in Logistik, Kommunikation und Werbung.
Lausitzer Rundschau Die Lausitzer Rundschau ist das führende Medienhaus der Lausitz, dessen Medien der Marktplatz sind für Meinungen und Informationen in der Region. Herausgeber: LR Medienverlag und Druckerei GmbH.
bigFM Saarland bigFM Saarland ist der innovative Sender in der Region für eine junge Hörerschaft. Verrückte Aktionen, regionales Programm und Interaktivität mit den Hörern lassen bigFM im Saarland von Jahr zu Jahr erfolgreicher werden.
euroscript International S.A. euroscript, führender Lösungsanbieter im Bereich Content-Lifecycle-Management, bietet Kunden weltweit umfassende Lösungen zur Konzeption, Entwicklung und Unterstützung von Content-Management-Prozessen.
TeleMedia - Telefonbuchverlag / RTV GmbH TeleMedia, der Telefonbuchverlag der Saarbrücker Zeitung, gibt seit mitt- lerweile 15 Jahren in den Verbreitungs- gebieten Saarland, Westpfalz, Mosel-Eifel-Hunsrück und Brandenburg über 50 Telefonbücher heraus.
Saarriva Als größter regionaler Briefdienstleister beliefert saarriva mehr als 700.000 Haushalte in der Region Saar-Mosel. Die Kooperation mit Partnern ermöglicht den nationalen und internationalen Brief- und Paketversand.
RPV Logistik Neben der Logistik der SZ erstreckt sich die Tätigkeit der RPV Logistik auf die Dienstleistungen eines modernen Druckzentrums, Versand- und Objekt- steuerung für SZ-eigene und fremde Verlagsobjekte.
CircIT GmbH Die circ IT ist ein auf IT-Dienstleistungen für Medien spezialisiertes Unternehmen mit Hauptsitz in Düsseldorf und bedient die Bereiche Media, Online, ERP, Infrastruktur, Desktop Services sowie Professional Services.
Die Berliner Medien Service GmbH (BMS) ist eine Tochterfirma der Saarbrücker Zeitung und besteht aus dem Berliner Büro und dem News-Pool. Das Berliner Büro versorgt zahlreiche Regionalzeitungen in Deutschland und Luxemburg mit hochwertiger Parlamentsberichterstattung aus Berlin. Der News-Pool bietet den angeschlossenen Zeitungen Texte, Fotos und Info-Grafiken zu den Themen Auto, Reisen, Computer, Hochschule, Jugend, Haus und Garten, Medizin oder Fitness.
Die Saarländische Wochenblatt Verlagsgesellschaft mbH, kurz SWV genannt, ist mit 15 Wochenspiegel-Titeln im Saarland vertreten.Der SVW gehört mehrheitlich zur SZ-Gruppe. Woche für Woche erhalten alle saarländischen Haushalte fei Haus wichtige Informationen aus ihrem regionalen Wochenspiegel.