Sie sind hier: HomeSaarland und WeltKultur
Kultur
Skelette auf dem Cambridge-Gelände
Cambridge:

400 Skelette unter Uni Cambridge entdeckt

Forscher haben unter einem Teil der britischen Elite-Universität Cambridge mehr als 400 komplett erhaltene Skelette freigelegt. Insgesamt seien auf dem mittelalterlichen Friedhof rund 1300 Menschen beerdigt worden, teilte die Uni am Mittwoch mit.Mehr
Tim Renner
Berlin:

Berlins Kulturstaatssekretär Renner unter Druck

Knapp ein Jahr nach seinem Amtsantritt gerät der neue Berliner Kulturstaatssekretär und frühere Musikmanager Tim Renner (SPD) unter Druck.Mehr
Baustelle Berliner Schloss
Berlin:

Jetzt wird das Berliner Schloss barock

Das rekonstruierte Berliner Schloss nimmt historische Gestalt an: Bundesbauministerin Barbara Hendricks (SPD) nahm am Mittwoch die ersten Sandsteinelemente des barocken Fassadenschmucks entgegen.Mehr
Nina Petri
Bad Hersfeld:

Nina Petri tritt bei Bad Hersfelder Festspielen auf

Schauspielerin Nina Petri (51/«Lola rennt») wirkt in diesem Jahr bei den Bad Hersfelder Festspielen mit. Sie werde die Rolle des Gerichtsrats Walter in Heinrich von Kleists «Der zerbrochne Krug» übernehmen, teilte die Festivalleitung am Mittwoch mit.Mehr
«Ein Gott - Abrahams Erben am Nil»
Berlin:

Abrahams Erben - Wie am Nil einst Frieden möglich war

Mehr als 600 Jahre lang, von der Römerzeit bis zum Beginn der islamischen Herrschaft, lebten in Ägypten Christen, Juden und Muslime meist gedeihlich miteinander.Mehr
Raubkunst
Berlin:

Weiteres Gurlitt-Gemälde ist NS-Raubkunst

Ein weiteres Gemälde aus dem Erbe des Schwabinger Kunstsammlers Cornelius Gurlitt ist als NS-Raubkunst identifiziert worden. Wie Kulturstaatsministerin Monika Grütters (CDU) am Mittwoch mitteilte, handelt es sich um ein Ölbild von Camille Pissarro aus dem Jahr 1902.Mehr
Boz Scaggs
Berlin:

Boz Scaggs baut am eigenen Denkmal

Mit klassischem Rhythm 'n' Blues, Pop und Soul baut Boz Scaggs emsig an seinem Denkmal. Nach der Verbeugung vor Memphis mit einem nach der Südstaaten-Metropole benannten Album legt der 70-jährige Sänger nun ähnlich hochklassig nach.Mehr
Henri Matisse
Paris:

Fondation Louis Vuitton zeigt Meisterwerke

Das Pariser Centre Pompidou musste für seine Edvard Munch-Retrospektive im Jahr 2011 ohne ihn auskommen. Dass der berühmte «Schrei» des norwegischen Malers nun in der Fondation Louis Vuitton zu sehen ist, sorgt in der französischen Presse für Schlagzeilen.Mehr
Sewan Latchinian
Rostock:

Entlassener Intendant will gegen Kündigung vorgehen

Der entlassene Intendant des Rostocker Volkstheaters, Sewan Latchinian, will gegen seine fristlose Kündigung klagen. Dies kündigte er am Mittwoch an.Mehr
David Fray
Berlin:

«Fantaisie»: David Frays Shades of Schubert

Grau scheint für viele die vorherrschende Farbe der puren klassischen Klaviermusik zu sein. Ein Irrtum: David Fray zeigt mit seiner durchaus als sinnlich zu bezeichnenden Einspielung später Werke von Franz Schubert, wie nuancenreich und hoch emotional diese Piano-Stücke sein können.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige