Sie sind hier: HomeSaarland und WeltKultur
Kultur
Oestrich-Winkel:

Pablo Ferrández erhält Rheingau-Musik-Förderpreis

Der spanische Cellist Pablo Ferrández erhält den mit 15 000 Euro dotierten Förderpreis des Rheingau Musik Festivals. Der von der hessischen Lotteriegesellschaft seit 2009 gestiftete Preis wird jedes Jahr an ein junges Nachwuchstalent des Festivals verliehen.Mehr
Hanna Schygulla
Berlin:

Theatertreffen: Schygulla singt Fassbinder-Gedichte

Mit dem «Focus Fassbinder» erinnert das Berliner Theatertreffen an den Filmemacher Rainer Werner Fassbinder.Mehr
Unesco-Repräsentant Christian Manhart

Unesco will Welterbe nach Erdbeben rekonstruieren

Wichtige Stätten des Weltkulturerbes sind durch das Erdbeben in Nepal zerstört. Die Unesco setzt auf Wiederaufbau. Das kostet aber viel Zeit und Geld.Mehr
London:

Wiederentdeckte Bacon-Selbstporträts werden ausgestellt

Zwei wiederentdeckte Selbstporträts des irisch-britischen Malers Francis Bacon (1909-1992) werden von Freitag an erstmals öffentlich ausgestellt.Mehr
Daniel Barenboim
Berlin:

Barenboim vielbeschäftigt an Staatsoper Berlin

Ob am Dirigierpult oder am Klavier - Daniel Barenboim erhöht die Schlagzahl an der Berliner Staatsoper. Chef der Berliner Philharmoniker will er nicht werden.Mehr
Hannover:

Faulenzen im Sprengel Museum

Das Sprengel Museum Hannover nimmt in einer aktuellen Ausstellung den Müßiggang unter die Lupe: «Auszeit. Vom Faulenzen und Nichtstun» heißt die Schau, die von Mittwoch an zu sehen ist.Mehr
Burgtheater
Wien:

Burgtheater-Saison: Neustart nach Finanzmisere

Das Wiener Burgtheater will nach einer von Finanzproblemen geprägten Spielzeit wieder mehr inhaltliche Akzente setzen.Mehr
Sophie Hunger
Berlin:

Sophie Hunger: Album über eine, die auszog

Ihr Thema ist nicht das Ankommen, sondern das Unterwegssein, das wird auf Sophie Hungers neuem Album «Supermoon» so deutlich wie nie zuvor.Mehr
Luxemburg:

Tex-Mex-Lux

Von düster bis heiter: Ein vielseitiges Konzert bot die amerikanische Band Calexico am Samstagabend im Luxemburger Atelier.Mehr
Dillingen:

Ein Ausflug in „Beethovens Welt“

Am Samstag entührte die Deutsche Radio Philharmonie mit Reinhard Goebel am Pult in „Beethovens Welt“. Der Publikumszuspruch in der Dillinger Stadthalle war leider nur mäßig.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige