Sie sind hier: HomeSaarland und WeltKultur
Kultur
Saarbrücken:

Meldungen

London:

Leonard Cohen schafft wieder Schönes aus dem Dunkel der Seele

Er testete Drogen und Zen-Klöster. Aber nicht deswegen wurde der Kultdichter Leonard Cohen zum Sprachrohr einer ganzen Generation: Er war stets immun gegen Orthodoxie und Zeitgeist – ohne unmodern zu wirken.Mehr
Saarbrücken:

Das Kosten-Versteckspiel

Missverständliche Äußerungen bringen den Kulturminister in Bedrängnis. Er hat 39 Millionen Euro als Kosten-Obergrenze für die Museums-Erweiterung vorgegeben. Die Grünen kritisieren „Schönrechnerei“ um 2,7 Millionen Euro.Mehr
Finale «Dvorak-Experiment»
Hamburg/Berlin:

Dvoráks «Aus der neuen Welt» erobert Klassenzimmer

Hören Sie mal das Flimmern der Streicher! So ein Hornruf könnte auch an die deutsche Romantik erinnern, aber mit den flimmernden Streichern bekommt es so ein bisschen Prärieweite», erklärt Dirigent Thomas Hengelbrock und lässt das Orchester die entsprechende Stelle aus Antonin Dvoráks Mehr
Den Haag:

Mark Rothko in Den Haag

Flammend Rot leuchtet das Viereck - fast magisch zieht es den Betrachter an. Beim Nähertreten erkennt man viele Schichten und entdeckt fast eine Landschaft vieler Farbtöne.Mehr
Jens Friebe
Berlin:

Jens Friebe und die Düsterkeit

Jens Friebes neues Album könnte zumindest den Preis für den originellsten Titel des Jahres gewinnen. Seine mittlerweile fünfte Platte, «Nackte Angst zieh dich an wir gehen aus», pfeift nicht nur auf die Kommasetzung der deutschen Grammatik, sondern auch auf so ziemlich jede musikalische Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
48
|
49
|
50
(50 Seiten)



Anzeige