Sie sind hier: HomeSportSportnachrichten der Saarbrücker Zeitung1. FC Saarbrücken
1. FC Saarbrücken
Saarbrücken:

FCS springt nach hartem Stück Arbeit auf einen Relegationsplatz

Fußball-Regionalligist 1. FC Saarbrücken steht dort, wo er am Saisonende stehen will – auf einem der beiden Relegations-Plätze. Beim 1:0 (0:0)-Heimsieg gegen den FC Nöttingen „hatten wir zu wenig Tempo, zu wenig Spielverlagerung“, haderte Trainer Fuat Kilic.Mehr
Saarbrücken:

Fußball-Regionalliga: Der 1. FC Saarbrücken besiegt den FC Nöttingen mit 1:0

Felix Luz ist der Mann des Abends. Durch seinen verwandelten Hand-Elfmeter in der 86. Minute sichert sich der 1. FC Saarbrücken nicht nur drei enorm wichtige Punkte, sondern bleibt im Rennen um die Relegationsplätze.Mehr
FCS
Saarbrücken:

1. FC Saarbrücken erwartet heute den FC Nöttingen – Luz und Taylor stürmen

Der 1. FC Saarbrücken hat um 19 Uhr den FC Nöttingen zu Gast. Drei Punkte sind Pflicht, sollen die Aussichten für die Mannschaft von Trainer Fuat Kilic auf einen der beiden Relegationsplätze nicht weiter schwinden.Mehr
Saarbrücken:

FCS-Aufsichtsrat Burgard sieht keinen Grund für einen Rücktritt

Ein Rücktritt aus dem Aufsichtsrat des 1. FC Saarbrücken ist für Claude Burgard nach der Affäre um den zurückgetretenen Vizepräsidenten Sebastian Pini offenbar kein Thema. Burgard sieht sich als „unfreiwilliger Mitwisser“.Mehr
FCS
Pirmasens:

Taylor schießt FCS zu glanzlosem Arbeitssieg gegen Zweibrücken

Der 1. FC Saarbrücken hat in der Fußball-Regionalliga Südwest einen wichtigen Arbeitssieg eingefahren. Gegen den Abstiegskandidaten SVN Zweibrücken gewann der FCS gestern mit 1:0 (1:0). Die Partie musste aus Sicherheitsgründen in Pirmasens ausgetragen werden.Mehr
Saarbrücken:

FCS spielt gegen SVN Zweibrücken – Ultrachef Fazlic zieht sich zurück

Die turbulenten Tage beim 1. FC Saarbrücken gehen weiter. Erst der Rücktritt von Vizepräsident Sebastian Pini. Dann die Blamage im Pokal. Nun der Rückzug von Ultrachef Adnan Fazlic. An diesem Sonntag spielt der FCS in Pirmasens gegen Zweibrücken.Mehr
Wiesbach:

FCS: Ermittlungen wegen gefährlicher Körperverletzung

Nach Vorfällen beim Pokalspiel in Wiesbach hat die Polizei Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung, versuchter Körperverletzung sowie Sachbeschädigung gegen einige Saarbrücker Fans eingeleitet.Mehr
Manipulation
Wiesbach:

Pokalsensation: Hertha Wiesbach schlägt den FCS 2:1

Fußball-Oberligist FC Hertha Wiesbach hat die Sensation geschafft und Regionalligist 1. FC Saarbrücken mit 2:1 nach Verlängerung aus dem Saarlandpokal geworfen. FCS-Trainer Fuat Kilic hatte seine Elf gegenüber dem 4:0 im Ligaspiel gegen den KSV Baunatal verändert.Mehr
Saarbrücken:

Pini kommt Rauswurf zuvor - Vizepräsident des 1. FC Saarbrücken tritt zurück

Sebastian Pini ist zurückgetreten. Der Vize-Präsident des 1. FC Saarbrücken will damit den Druck von der Mannschaft nehmen, sagt er. Andere sagen, er sei seinem Rauswurf damit nur zuvorgekommen.Mehr
FCS
Saarbrücken:

Pokal-Viertelfinale: FCS spielt in Wiesbach – Aufsichtsrat tagt wegen Pini und Burgard

Der 1. FC Saarbrücken spielt im Saarlandpokal-Viertelfinale heute um 19 Uhr bei Hertha Wiesbach. Trainer Fuat Kilic will Wechsel vornehmen, aber nicht „überrotieren“. Wichtig wird es für den Verein auch außerhalb des Platzes.Mehr
Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
14
|
15
|
16
(16 Seiten)





ANZEIGE
Beilagen




Anzeige