Sie sind hier: HomeSaarland und Welt
Saarland

Ein mobiles Blitzgerät an einer Bundesstraße
Saarbrücken (dpa/lrs)

«Blitz-Marathon» im Saarland angelaufen

Vorsicht, Radarfalle: Auch im Saarland ist am Donnerstagmorgen der zweite bundesweite Blitz-Marathon» angelaufen. Die Polizei hat im ganzen Land 17 Messstellen - insbesondere an unfallträchtigen Gefahrenstellen - auf Bundes- und Landstraßen sowie auf Autobahnen eingerichtet. Zudem beteiligten sich über 20 Kommunen an der Aktion, wie ein Polizeisprecher in Saarbrücken mitteilte. Mehr
Saarlouis

Dustin Benzel ist als Schülerlotse die Nummer eins im Saarland

14 Schüler haben gestern um den Titel Bester Schülerlotse des Landes gerungen. Sie mussten dafür nicht nur ihr Wissen unter Beweis stellen, sondern auch schnelle Reaktionen zeigen und den Bremsweg eines Auto einschätzen. Mehr




Themen des Tages

Putin
Brüssel/Washington (dpa)

Bericht: Putin soll Einmarsch in EU als Option genannt haben

Russlands Präsident Wladimir Putin soll nach einem Medienbericht in einem Gespräch drohend die Möglichkeit eines russischen Einmarsches in östliche EU-Länder erwähnt haben. Das schreibt die «Süddeutsche Zeitung» unter Berufung auf eine Notiz des Auswärtigen Dienstes der EU (EAD). Mehr
Edinburgh (dpa)

Die Welt blickt auf Schottland: «Yes» oder «No»?

Mit einer historischen Abstimmung entscheiden die Schotten über die Unabhängigkeit des Landes von Großbritannien. Von den Shetland-Inseln bis zur Hauptstadt Edinburgh beantworteten bis zu 4,3 Millionen Schotten die Frage, ob Schottland nach mehr als 300 Jahren die Union mit England auflösen soll. Mehr
Berlin (dpa)

Berliner Piraten-Chef Lauer tritt aus Partei aus

Die Piratenpartei verliert einen ihrer wichtigsten Köpfe. Der Berliner Landeschef Christopher Lauer tritt aus der streitlustigen Partei aus. Mehr





Wirtschaft

Berlin/Saarbrücken

Agrarminister will Tierschutz in Ställen nachhaltig verbessern

Der Landwirtschaftsminister macht den Bauern Druck, damit es Schweinen und Geflügel in hiesigen Ställen bald besser ergeht. Dabei baut er auf freiwillige Fortschritte – ewig warten will er auf die aber nicht. Mehr







Stars und Unterhaltung

Oktoberfest
München (dpa)

Münchener Oktoberfest vor dem Start

Bierzelte, Achterbahn und Riesenrad stehen, an manchen Ständen hängen bunte Wiesn-Herzen, dazwischen sind Lieferwagen und Bauarbeiter unterwegs: Mehr
Mexiko-Stadt (dpa)

Wegen Po-Tanz: Miley Cyrus droht Ärger in Mexiko

US-Popstar Miley Cyrus hat bei einem Konzert im mexikanischen Monterrey patriotische Gemüter erhitzt. Die 21-Jährige, die auf der Bühne gerne den Po schüttelt, ließ sich von einem Tänzer ein angeheftetes Hinterteil mit Mexikos Nationalflagge versohlen. Mehr
Mailand (dpa)

Fendis Schnittkunst und Armanis blaue Periode

Die neuen Kleider sind wahre Schnittkunstwerke - zumindest wenn sie im Frühjahr/Sommer 2015 von Fendi stammen. Das römische Luxushaus präsentierte am Donnerstag bei den Defilees der Mailänder Modewoche hochwertige Handwerkskunst. Mehr




Kultur

Shrek - Das Musical
Düsseldorf (dpa)

Musical «Shrek»: Grüner Oger kommt nach Deutschland

Nach dem Broadway kommt «Shrek - Das Musical» auf seiner weltweiten Tour nun nach Deutschland. Im Düsseldorfer Capitol Theater feiert das Musical mit dem urkomischen grünen Oger am 19. Oktober seine Deutschland-Premiere, teilte der Veranstalter Mehr! Entertainment mit. Mehr
Hannover (dpa)

«Atlas der abgelegenen Inseln» vor der Uraufführung

Ein Leben auf einer einsamen Insel - wer hätte nicht schon einmal davon geträumt? In ihrem 2009 erschienenen «Atlas der abgelegenen Inseln» hat Autorin Judith Schalansky gleich 50 davon besucht, allerdings nur in Gedanken. Mehr
München (dpa)

Baselitz malt schwarz - Ausstellung in München

Georg Baselitz wurde berühmt für Bilder, die auf dem Kopf stehen. Jetzt malt er schwarz: Das Haus der Kunst in München zeigt von diesem Freitag an eine große Ausstellung mit Werken des Künstlers. Der Titel: «Damals, dazwischen und heute». Mehr







Medien & Werbung

KARLSRUHE (dpa-AFX)

ROUNDUP 4: Langenscheidt siegt im Markenstreit um die Farbe Gelb

Gelb ist seit fast sechs Jahrzehnten das Markenzeichen für Langenscheidt-Wörterbücher - die Farbe darf deshalb nicht von der Konkurrenz verwendet werden. Im Markenrechtsstreit um die Farbe Gelb hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun dem Münchner Wörterbuchverlag recht gegeben. Mehr
KARLSRUHE (dpa-AFX)

ROUNDUP 3: Gelb als Markenzeichen - Langenscheidt gewinnt Rechtsstreit

Gelb ist seit fast sechs Jahrzehnten das Markenzeichen für Langenscheidt-Wörterbücher - die Farbe darf deshalb nicht von der Konkurrenz verwendet werden. Im Markenrechtsstreit um die Farbe Gelb hat der Bundesgerichtshof (BGH) nun dem Münchner Wörterbuchverlag recht gegeben. Mehr
BADEN-BADEN (dpa-AFX)

Nachrichten in der Krise? Medienmacher suchen Antworten

Ein enger Draht zum Publikum, interaktive Formate und Datenjournalismus - in diese Richtung treiben Medienmacher aus 18 Ländern die Zukunft der Nachricht voran. "Versuch und Irrtum wird einer der Wege sein, um in die Zukunft vorzustoßen", sagte der Mehr





Berliner Büro

Berlin

„Thüringen ist kein Signal für den Bund“

Die SPD könnte nach den Worten ihrer Generalsekretärin Yasmin Fahimi auch einen Ministerpräsidenten der Linkspartei in Thüringen mittragen. Über die Wahlchancen ihrer Partei und den Zustand der großen Koalition sprach sie mit unserem Berliner Korrespondenten Stefan Vetter: Mehr


Anzeige