Sie sind hier: HomeSaarland und Welt
Saarland

Margit Gottstein
Bitburg (dpa/lrs)

Zelt für Aufnahme von Flüchtlingen in Bitburg errichtet

Für die Aufnahme von Flüchtlingen hat Rheinland-Pfalz ein drittes Großzelt auf dem Flugplatzgelände in Bitburg eingerichtet. Es bietet Platz für 125 Menschen, so dass die Notunterkunft in der Eifel nun eine Kapazität von 375 Betten hat. Mehr
Saarbrücken (dpa/lrs)

Arbeitslosigkeit im Saarland gestiegen

Im Sommer haben sich an der Saar wieder mehr Menschen arbeitslos gemeldet. Doch die Arbeitsagentur ist optimistisch: Nach den Ferien sind die Chancen für junge Fachkräfte sehr gut, einen Job zu finden. Mehr














Stars und Unterhaltung

König Felipe & Letizia
Palma de Mallorca (dpa)

König Felipe soll Palast auf Mallorca für Bürger öffnen

Spaniens König Felipe VI. (47) soll das Gelände des Marivent-Palasts auf Mallorca für Publikum öffnen. Diese Forderung wurde dem Monarchen zu Beginn seines Sommerurlaubs auf der Ferieninsel von der Regionalregierung der Balearen und von der Stadtverwaltung von Palma de Mallorca unterbreitet. Mehr
Wacken (dpa)

Bands heizen Wacken-Fans ein

Der Schlamm trocknet, die Bässe brummen wieder: Wacken hat sich vom matschigen Festivalstart erholt. Nun steht die Musik im Vordergrund. Mehr
Los Angeles (dpa)

«Walk of Fame»-Stern für Toningenieur Al Schmitt

Der legendäre Toningenieur und 21-fache Grammy-Preisträger Al Schmitt (85) wird mit einem Stern auf Hollywoods «Walk of Fame» geehrt. Nach Mitteilung der Betreiber vom Donnerstag wird der Musikproduzent am 13. August mit einer Plakette auf dem berühmten Bürgersteig geehrt. Schmitt soll den 2557. Stern auf der Flaniermeile vor dem Gebäude der Plattenfirma Capitol Records erhalten.   Mehr




Kultur

Tom Poster
Berlin (dpa)

Tom Poster geht am Piano durch Licht und Schatten

In seiner Heimat Großbritannien ist er längst ein Star, aber hierzulande kann man den 1981 geborenen Pianisten und Komponisten Tom Poster noch entdecken. Er ist ein seriöser, nachdenklicher Künstler, kein Cover-Boy für die Vermarkungsmaschine der Klassik-Industrie. Mehr
Berlin (dpa)

Ganz entspannt: Benjamin Biolays «Trenet»-Album

Jahrelang verpasste Benjamin Biolay dem französischen Pop eine Frischzellenkur nach der anderen. Nun verbeugt er sich vor einem Idol aus der Vergangenheit des Chansons. Und klingt so entspannt wie nie. Mehr
München (dpa)

Schauspieler Volker Brandt wird 80

Er leiht Hollywoodstar Michael Douglas seit Jahrzehnten seine Stimme, dem deutschen TV-Publikum ist Volker Brandt als Arzt und als Kommissar bekannt. In München steht der Schauspieler gerade auf der Bühne - auch an seinem runden Geburtstag. Mehr







Medien & Werbung

HAMBURG (dpa-AFX)

ROUNDUP: Zeitschriften 'Essen & Trinken' und 'Landlust' unter einem Dach

Landlust" und "Essen & Trinken" sollen bald unter einem Dach erscheinen. Der Großverlag Gruner + Jahr und der mittelständische Landwirtschaftsverlag in Münster wollen ein Gemeinschaftsunternehmen gründen, in das sie renommierte Zeitschriften einbringen Mehr
HAMBURG (dpa-AFX)

Gruner + Jahr und Verlag der 'Landlust' gründen Joint-Venture

Der Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr und der Verlag der Zeitschrift "Landlust" wollen ein Gemeinschaftsunternehmen gründen. Gruner + Jahr bringe darin vier Zeitschriften ein, darunter den traditionsreichen Titel "Essen & Trinken". Mehr
LONDON (dpa-AFX)

Britischer Festnetzprimus BT Group profitiert von Premier-League-Fußball

Der britische Festnetzprimus BT Group kann mit den Live-Übertragungen von Fußballspielen der britischen Premier League weiter punkten. Im ersten Geschäftsquartal (Ende Juni) stieg der operative Gewinn trotz stagnierender Umsätze Mehr





Berliner Büro

Deutsche Bahn
Saarbrücken/Berlin

Bund will kleine Bahnstationen auf Vordermann bringen

Der Bund will deutschlandweit kleine Bahnstationen wieder auf Vordermann bringen. Wie die „Saarbrücker Zeitung“ berichtet, plant Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) ein Sonderprogramm, mit dem in den nächsten drei Jahren bundesweit zwischen 200 und 300 Haltestellen der Bahn modernisiert und barrierefrei umgebaut werden sollen. Mehr
Saarbrücken/Berlin

Union sieht SPD-Vorschlag eines Handels bei der Zuwanderung kritisch

Die Union bewertet das Angebot der SPD über einen Handel bei der Zuwanderung kritisch. Der stellvertretende Partei- und Fraktionschef Thomas Strobl sagte der „Saarbrücker Zeitung“ (Mittwoch), es sei zwar gut, dass die SPD über die Einstufung weiterer Balkan-Staaten als sichere Herkunftsländer sprechen wolle. Mehr


Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen






Anzeige