Sie sind hier: HomeSport


Seite :
1
|
2
|
3
|
4
|
....
|
65
|
66
|
67
(67 Seiten)



Sportnachrichten der Saarbrücker Zeitung

Friedrichshafen

Meisterjahr des VfB Friedrichshafen als Lehrjahr für Moritz Reichert

Beim neuen deutschen Volleyball-Meister VfB Friedrichshafen kam der Saarländer Moritz Reichert in dieser Saison nur zu wenigen Einsätzen. Für ihn war es trotzdem ein wertvolles Jahr, sagt der 20-jährige Lebacher. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
1. FC Saarbrücken | SV Elversberg | FC Homburg

1. Bundesliga

Strafe
Frankfurt/Main (dpa)

Mainz-Verteidiger Brosinski für zwei Spiele gesperrt

Verteidiger Daniel Brosinski vom FSV Mainz 05 ist nach seiner Roten Karte im Bundesliga-Spiel gegen den Hamburger SV für zwei Spiele gesperrt worden. Das entschied das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes. Mehr
Bremen (dpa)

Kapitän Fritz bleibt noch ein Jahr bei Werder

Kapitän Clemens Fritz bleibt ein zehntes Jahr bei Werder Bremen. Der 34 Jahre alte Fußball-Profi und der Bundesligist verlängerten nach Vereinsangaben den zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2016. Mehr
Mönchengladbach (dpa)

Mönchengladbach verlängert mit Brouwers bis 2016

Borussia Mönchengladbach und Roel Brouwers gehen weiter gemeinsame Wege. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, hat der 33 Jahre alte Abwehrspieler seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr bis Juni 2016 verlängert. Mehr




2. Bundesliga

FC Ingolstadt 04 - 1. FC Nürnberg
Ingolstadt (dpa)

1:1 gegen Nürnberg: Ingolstadt vor Bundesliga-Aufstieg

Der FC Ingolstadt steht unmittelbar vor dem ersehnten Aufstieg in die Fußball-Bundesliga. Durch das 1:1 (0:0) im Derby gegen den 1. FC Nürnberg am Montagabend hielten die Oberbayern ihren Sieben-Punkte-Vorsprung auf den Relegationsplatz. Mehr
Frankfurt/Main (dpa)

DFB-Sportgericht reduziert Geldstrafe für Aue

Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat die Geldstrafe für den Zweitligisten FC Erzgebirge Aue auf 25 000 Euro reduziert. Mehr
Dortmund (dpa)

Rehhagel wünscht dem 1. FC Kaiserslautern den Aufstieg

Otto Rehhagel wünscht dem 1. FC Kaiserslautern die Rückkehr in die Fußball-Bundesliga. «In der Region herrscht eine riesige Begeisterung, die Fans sind toll», sagte der 76 Jahre alte frühere Trainer bei einer Veranstaltung auf der Baustelle des künftigen Fußballmuseums in Dortmund. Mehr




Dritte Liga und Regionalligen

Berlin (dpa)

Bielefeld verpasst Vorentscheidung, Regensburg steigt ab

Müde Pokal-Kämpfer: Bielefeld muss sich gegen Verfolger Kiel drei Tage nach dem Pokal-Halbfinale mit einem Unentschieden begnügen. Regensburg steht als erster Absteiger fest. Mehr
Chemnitz (dpa)

Chemnitz gewinnt auch gegen Wiesbaden

Der Chemnitzer FC hat in der 3. Fußball-Liga den fünften Heimsieg in Serie gefeiert. Die Sachsen gewannen am Samstag gegen den SV Wehen Wiesbaden mit 2:1 (1:1). Mehr
Unterhaching (dpa)

Unterhaching nach 3:3 gegen Cottbus auf Abstiegsrang 18

Die SpVgg Unterhaching ist in der 3. Fußball-Liga trotz eines glücklichen Punktgewinns auf einen Abstiegsrang abgerutscht. Mehr




Nationalmannschaft

Teamarzt
Frankfurt/Main (dpa)

Rückzug Müller-Wohlfahrts ohne Folgen für DFB-Auswahl

Der Bruch zwischen Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt und dem FC Bayern München wird ohne Auswirkungen auf die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bleiben. Mehr
Shanghai (dpa)

Laureus Award an DFB-Team als Mannschaft des Jahres

Das Weltmeisterteam von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw hat in Shanghai den Laureus World Sports Award als Mannschaft des Jahres bekommen, teilten die Veranstalter am 15. April via Twitter mit. Mehr
Zürich (dpa)

FIFA-Ranking: Deutschland weiter Erster

Fußball-Weltmeister Deutschland bleibt an der Spitze der FIFA-Weltrangliste. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
DFB-Nationalmannschaft | U21 und U19

Frauenfußball

Doppeltorschützin
Köln (dpa)

Müller beschert Vfl-Frauen Pokal-Coup: «Grandios»

In einer Woche beendet Martina Müller ihre Fußball-Laufbahn. Am Freitag führte die 35-Jährige den VfL Wolfsburg gegen Potsdam zum 2. Pokalsieg. Nun will sie zum Abschied noch mal das Double gewinnen. Mehr
Köln (dpa)

Wolfsburgs Frauen gewinnen DFB-Pokal: 3:0 gegen Potsdam

Wolfsburgs Fußball-Frauen haben sich mit dem zweiten Triumph im DFB-Pokal nach 2013 den ersten Saisontitel gesichert. In neun Tagen soll auch die Meisterschaft her. Die Männer des VfL können das Wolfsburger Double mit einem Finalsieg in Berlin perfekt machen. Mehr
Köln (dpa)

Kein Favorit im Frauenpokalfinale - Potsdam will Revanche

Im 35. DFB-Pokalfinale der Frauen zwischen Potsdam und Wolfsburg gibt es keinen klaren Favoriten. Dennoch sieht Turbines Trainer-Urgestein Schröder den deutschen Meister im Vorteil. Knapp 20 000 Fans werden in Köln erwartet. Die Domstadt bleibt bis 2018 Austragungsort. Mehr




DFB-Pokal

Elfmeterdrama
Berlin (dpa)

Elfmeterstreit: Zorc nimmt Kehl in Schutz

Borussia Dortmunds Manager Michael Zorc hat BVB-Profi Sebastian Kehl nach dessen Aussagen zum Elfmeterschießen im Pokal-Halbfinale beim FC Bayern München in Schutz genommen. Mehr
Bielefeld (dpa)

DFB-Pokal bringt Bielefeld fünf Millionen Euro

Arminia Bielefeld hat als Halbfinalist im DFB-Pokal rund fünf Millionen Euro eingenommen. Diese Summe entspricht in etwa dem Etat des Fußball-Clubs für die laufende Drittliga-Saison. Mehr
Bielefeld (dpa)

Allofs: «Gute Gelegenheit, Werbung zu betreiben»

Der VfL Wolfsburg steht nach dem 4:0 bei Arminia Bielefeld erstmals seit 20 Jahren wieder im DFB-Pokalfinale. Der VW-Club kann den ersten Titel seit der Meisterschaft 2009 gewinnen. Eng verbunden mit dieser Entwicklung ist Sportdirektor Klaus Allofs. Mehr




Champions League

Denkwürdig
Berlin (dpa)

Löw über Barca gegen Bayern: «Duell auf Augenhöhe»

Bundestrainer Joachim Löw rechnet dem FC Bayern München trotz dessen Verletzungsmisere Chancen aus im Champions-League-Duell beim FC Barcelona. Mehr
München (dpa)

FC Bayern und FC Barcelona im Vergleich - Duell der Superlative

Es ist das Duell der Superlative. Egal ob Umsatz, Titel oder Zuschauer-Zuspruch - der FC Bayern und der FC Barcelona können in allen Bereichen herausragende Zahlen vorweisen. Mehr
Turin (dpa)

Juve will nach zwölf Jahren wieder ins Finale

Nach der vierten Meisterschaft in Serie (A) träumt Juventus Turin vom nächsten Coup: Erstmals seit zwölf Jahren möchte Italiens Fußball-Rekordchampion wieder ins Endspiel der Champions League einziehen. Mehr




Europa League

AC-Stürmer
Nyon (dpa)

Halbfinale: Sevilla-Florenz und Neapel-Dnjepropetrowsk

Nationalspieler Mario Gomez trifft mit dem AC Florenz im Halbfinale der Europa League auf Titelverteidiger FC Sevilla. Das ergab die Auslosung in der Zentrale der Europäischen Fußball-Union (UEFA) in Nyon. Mehr
Berlin (dpa)

UEFA-Fünfjahreswertung: Italien verkürzt Rückstand

Auch durch den Erfolg des SSC Neapel beim VfL Wolfsburg hat die italienische Serie A in der Fünfjahreswertung der UEFA weiter auf die Bundesliga und die englische Premier League aufgeholt. Mehr
Berlin (dpa)

Gomez und Florenz retten 1:1 - Sevilla dreht Spiel

Mario Gomez und der AC Florenz gehen nach einem späten Tor mit einer guten Ausgangsposition in das Viertelfinal-Rückspiel der Europa League. Florenz rettete ein 1:1 (0:1) bei Dynamo Kiew. Für den ukrainischen Club traf der Niederländer Jeremain Lens in der 36. Minute. Mehr




Auslandsfussball

Hull City - FC Arsenal
Hull (dpa)

FC Arsenal siegt mit Özil und Mertesacker 3:1 in Hull

Mesut Özil und Per Mertesacker bleiben mit dem FC Arsenal klar auf Champions-League-Kurs. Der 13-malige englische Fußballmeister gewann bei Hull City mit 3:1 (3:0) und schloss mit nunmehr 70 Zählern zum punktgleichen Tabellenzweiten Manchester City auf. Mehr
London (dpa)

Meister-Coach Mourinho kennt keine Pause

In der Stunde des großen Triumphes denkt Chelseas Meister-Trainer José Mourinho an die Zukunft. Er will den Premier-League-Titel verteidigen. Noch wichtiger ist aber die Champions League. Mehr
Valencia (dpa)

3:1 gegen Eibar: Valencia auf Champions-League-Kurs

Fußball-Weltmeister Shkodran Mustafi bleibt mit seinem spanischen Club FC Valencia auf Champions-League-Kurs. Sein Verein gewann am 35. Spieltag der Primera Division mit 3:1 (1:0) gegen den Abstiegskandidaten SD Eibar und festigte den vierten Tabellenplatz. Mehr




Formel 1

Gewünscht
Berlin (dpa)

Lauda: Mercedes-Vertragspoker mit Hamilton bald beendet

Mercedes-Teamaufseher Niki Lauda erwartet ein baldiges Ende im monatelangen Vertragspoker mit Formel-1-Weltmeister Lewis Hamilton. Mehr
Stuttgart (dpa)

Vettel über Angriff auf Silberpfeile: «Mercedes kitzeln»

Sebastian Vettel will Mercedes weiter unter Druck setzen. Seine Scuderia müsse «direkt dahinter sein» und bei Patzern zuschlagen, sagte der Ferrari-Fahrer vor dem Europa-Auftakt der Formel 1 am 10. Mai. Sein Teamchef ist von Vettel begeistert. Mehr
Stuttgart (dpa)

McLaren-Boss Dennis: Alonso hat Vertrag ohne Optionen

Der zweimalige Formel-1-Weltmeister Fernando Alonso ist bis Ende 2017 an McLaren-Honda gebunden. «Er hat einen klaren Dreijahresvertrag mit uns, ohne Optionen», sagte McLaren-Boss Ron Dennis in einem Interview der offiziellen Formel-1-Homepage formula1.com. «So einfach ist das.» Mehr




Motorsport

Hockenheimring
Hockenheim (dpa)

DTM: Mehr Sieger, mehr Rennen, aber nicht mehr Zuschauer

Die Tribünen auf dem Hockenheimring waren nicht voll. Doch das neue DTM-Format sollte das bei den kommenden Stationen ändern können. Zwei Rennen brachten nicht nur mehr Sieger, sondern auch schon einen klaren Fingerzeig über die Kräfteverhältnisse der neuen Saison. Mehr
Hockenheim (dpa)

Ekström holt 20. DTM-Sieg - Paffett macht 20 Plätze gut

Langweile? Das war einmal. Zum Auftakt bietet die DTM zwei packende Rennen und zahlreiche Überholmanöver. Audi erlebt ein perfektes Wochenende, Mercedes freut sich über ein starkes Comeback. Mehr
Jerez (dpa)

Folger im Glücksrausch: Zweiter Saisonsieg in Moto2

Die deutschen Motorrad-Fans haben wieder Grund zum Jubel. Jonas Folger krönt einen ganz starken Auftritt in Jerez mit seinem zweiten Saisonsieg. Die anderen Deutschen haben dagegen mit verschiedenen Problemen zu kämpfen. Mehr




Leichtathletik

Versuch
Düsseldorf (dpa)

Mockenhaupt will nach Seuchenjahr zur WM

Die deutsche Serienmeisterin Sabrina Mockenhaupt ist eine der beliebtesten Langläuferin in Deutschland. 2014 lief es für sie nicht gut. Nun will «Mocki» wieder durchstarten: Die WM im August in Peking und die Olympischen Spiele 2016 in Rio sind ihre großen Ziele. Mehr
Düsseldorf (dpa)

Zehnkampf-Comeback des WM-Zweiten in Götzis

Der Weltmeisterschafts-Zweite Michael Schrader will beim Zehnkampf-Meeting am 30./31. Mai im österreichischen Götzis sein Comeback geben. Dies teilten die Organisatoren mit. Mehr
Nassau (dpa)

Bronze für deutsche Staffel über 4x200 Meter

Die deutschen Sprinter haben bei der Staffel-WM in Nassau über 4x200 Meter die Bronzemedaille gewonnen. Mehr


Handball

DHB-Coach
Leon (dpa)

Lehrstück für Zukunft - Sigurdsson: Punkte Gold wert

Die deutschen Handballer wollen aus der Niederlage in Spanien lernen und blicken zuversichtlich Richtung EM 2016. Verbesserungswürdig ist vor allem die Torausbeute. Der Bundestrainer spricht eine ungewöhnliche Warnung aus. Mehr
Leon (dpa)

Niederlage ohne Folgen: DHB weiter auf dem Weg zur EM

Die deutschen Handballer haben in der Ausscheidung zur EM 2016 in Polen die erste Niederlage erlitten. Nach dem 29:28-Heimsieg gegen Spanien verlor das Team von Bundestrainer Dagur Sigurdsson beim WM-Vierten. Die EM-Chancen sind dennoch intakt. Mehr
Mannheim (dpa)

Selbstbewusst nach León: DHB-Team kann EM-Ticket buchen

Die deutschen Handballer haben am Sonntag die große Chance, hinter die EM-Qualifikation frühzeitig einen Haken zu machen. Nach dem Hinspielsieg gegen Spanien reisen sie selbstbewusst nach León. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Handball | Ergebnisse

Boxen

Kalkuliert
Las Vegas (dpa)

Geldmaschine Mayweather: Zukunft jenseits der Verbände?

Nach dem Sieg von Floyd Mayweather im sogenannten «Kampf des Jahrhunderts» wird bereits über eine Neuauflage des Duells mit Pacquiao spekuliert. Es gibt auch andere Denkmodelle. Mehr
Las Vegas (dpa)

Mayweather: «Bin jedem Boxer zehn Schritte voraus»

Floyd Mayweather hat mit dem unspektakulären Sieg über Manny Pacquiao seinen wohl größten Konkurrenten besiegt. Nun will er seinen Sieg im höchstdotierten Boxduell der Geschichte genießen, Zukunftspläne hegt er auch schon. Mehr
Las Vegas (dpa)

Pacquiao kämpfte angeblich verletzt gegen Mayweather

Manny Pacquiao hat den Weltmeisterschafts-Kampf im Weltergewicht gegen Floyd Mayweather nach eigener Aussage verletzt geboxt. Mehr


Tennis

Frühes Aus
Madrid (dpa)

Erstrunden-Aus für Becker beim Turnier in Madrid

Tennisprofi Benjamin Becker hat die erste Runde beim ATP-World-Tour-Masters in Madrid nicht überstanden. Der 33-Jährige aus Mettlach verlor sein Sandplatz-Match mit 5:7, 6:3, 4:6 gegen den an Nummer 11 gesetzten Spanier Feliciano López. Mehr
Madrid (dpa)

Petkovic sagt Zweitrunden-Partie in Madrid ab

Andrea Petkovic hat beim Tennis-Turnier in Madrid kurz vor ihrer Zweitrundenpartie gegen die Rumänin Irina Begu aufgeben müssen. Die deutsche Nummer eins musste wegen einer Magen-Darm-Erkrankung passen. Mehr
München (dpa)

Kohlschreiber verpasst Titel in München - Murray siegt

Für Philipp Kohlschreiber hat es nicht ganz gereicht. Die deutsche Nummer eins musste sich in München knapp dem Schotten Andy Murray geschlagen geben. Dennoch tankte der Augsburger viel Selbstvertrauen für die Sandplatz-Saison mit den French Open als Höhepunkt. Mehr




Basketball

Drachentod
Quakenbrück (dpa)

Das merkwürdige Ende des Märchens mit dem Drachen

Das plötzliche Aus der Artland Dragons hinterlässt einige Fragezeichen. Warum kam das Ende so plötzlich? Gab es keine Alternative? Die Fans sind fassungslos. Mehr
Braunschweig (dpa)

Simon verlängert Vertrag bei Braunschweig

Nicolai Simon spielt weiterhin für den Basketball-Bundesligisten Löwen Braunschweig. Der Erstligist und der 28 Jahre alte Profi verlängerten den auslaufenden Vertrag nach Angaben des Clubs um zwei Jahre. Mehr
Berlin (dpa)

Bamberg will mit Heimvorteil zum BBL-Titel

Die Fans aus Bamberg feierten den dritten Saisonsieg über ALBA Berlin vor der Halle ihres Erzrivalen schon wie eine kleine Meisterschaft: «Die Nummer eins im Land sind wir.» Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Basketball | Ergebnisse

Radsport

Stark
Lausanne (dpa)

Martin gewinnt Zeitfahren der Tour de Romandie

Der dreifache Zeitfahr-Weltmeister Tony Martin hat das abschließende Zeitfahren der Tour de Romandie gewonnen. Der Deutsche setzte sich über die 17,3 Kilometer rund um Lausanne mit elf Sekunden Vorsprung auf den Slowenen Simon Spilak (Katusha) durch. Mehr
Berlin (dpa)

Teamchef trotz Kittel-Ausstieg unbesorgt

Noch herrscht beim Team Giant-Alpecin kein Grund zur Sorge. Doch die Zeit bis zur Tour de France wird knapp. Mehr
Champex-Lac (dpa)

Pinot gewinnt Königsetappe der Tour de Romandie

Der französische Radprofi Thibaut Pinot hat die fünfte Etappe der 69. Tour de Romandie gewonnen. Der FDJ-Fahrer siegte auf der Königsetappe über 166,1 Kilometer von Fribourg zur Bergankunft in Champex-Lac mit sieben Sekunden Vorsprung auf den Russen Ilnur Zakarin (Katusha). Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Radsport | Ergebnisse

Golf

San Francisco (dpa)

McIlroy gewinnt Matchplay Championship

Mit einer Demonstration seines golferischen Könnens sicherte sich Rory McIlroy zum zweiten Mal den Titel bei der Matchplay Championship. In den Duellen Mann gegen Mann hatte die Konkurrenz keine Chance gegen den Weltbesten aus Nordirland. Mehr
San Francisco (dpa)

Skistar Lindsey Vonn und Golf-Ass Tiger Woods getrennt

US-Skistar Lindsey Vonn und der der ehemalige Golf-Dominator Tiger Woods haben sich getrennt. Die 30-Jährige teilte am Sonntag auf Facebook mit, dass «nach fast drei gemeinsamen Jahren, Tiger und ich uns entschieden haben, unsere Beziehung zu beenden». Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Radsport | Weltrangliste

Pferdesport

Katharina Offel
Mannheim (dpa)

Ukrainerin Offel gewinnt Preis der Stadt Mannheim

Springreiterin Katharina Offel aus der Ukraine hat den Preis der Stadt Mannheim beim internationalen Maimarkt-Turnier gewonnen. Mehr
Mannheim (dpa)

Stevens gewinnt das Championat beim Mannheimer Reitturnier

Springreiter Mario Stevens aus Molbergen hat das Championat von Mannheim beim internationalen Maimarktturnier gewonnen. Mehr
Redefin (dpa)

Springreiter Michael Kölz gewinnt Großen Preis in Redefin

Springreiter Michael Kölz aus Leisnig hat den Großen Preis beim 15. Redefiner Pferdefestival gewonnen. Der 30-Jährige blieb mit seinem elfjährigen Hengst Dipylon im Stechen der mit 50 000 Euro dotierten Prüfung fehlerfrei und war in 40,17 Sekunden der Schnellste. Mehr


Segeln

Bermuda
Hamburg (dpa)

America's Cup und Herausforderer-Runde vor Bermuda

Das 35. Duell um die Segeltrophäe America's Cup sowie die Herausfordererrunde in den Wochen zuvor werden vor den Bermuda-Inseln stattfinden. Das haben Titelverteidiger USA und die Herausforderer mehrheitlich beschlossen. Mehr
Rostock-Warnemünde (dpa)

Segel-Auswahlkommission für Olympia besucht Rostock

Es wird ernst für die vier Kandidatenstädte, die an der Seite von Hamburg die olympischen Segelwettbewerbe 2024 ausrichten wollen. Rostock-Warnemünde war die erste Station der Auswahlkommission. Mehr
Hamburg (dpa)

Segel-Trio bewirbt sich um Olympia-Platz neben Hamburg

Die Segel-Kandidaten für Olympia-Bewerber stehen auf dem Prüfstand: Eine neunköpfige Beratungskommission besucht Kiel, Rostock-Warnemünde und Lübeck-Travemünde. Die anschließende Empfehlung an DOSB und Hamburg soll spätestens Ende April erfolgen. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Segeln | Ergebnisse

Eishockey

DEB-Dauerbrenner
Prag (dpa)

Dauerbrenner Krueger: «Brauch' den Schweizer Pass nicht»

Justin Krueger ist im aktuellen Eishockey-Nationalteam nicht nur der solideste Verteidiger, er ist auch der konstanteste Spieler. Kurios ist das große Heimatgefühl des 28-Jährigen: Der Deutsch-Kanadier lebt seit Jahren in der Schweiz, gespielt hat er in Deutschland noch nie. Mehr
Ostrau (dpa)

Kanada besiegt auch WM-Gastgeber Tschechien

Olympiasieger Kanada bleibt bei der Eishockey-WM in Tschechien das Maß aller Dinge. Einen Tag nach dem 10:0 gegen Deutschland siegte das Team um Superstar Sidney Crosby auch gegen Gastgeber Tschechien mit 6:3 (2:1, 1:1, 3:1). Mehr
Prag (dpa)

DEB-Generalmanager Fliegauf: Müssen einfacher spielen

Der Generalmanager des Eishockey-Nationalteams, Charly Fliegauf, fordert vor dem nächsten WM-Spiel gegen die Schweiz ein einfachere Spielweise. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
Eishockey | Ergebnisse

Wintersport

Skirennfahrer
Planegg (dpa)

Entwarnung: Neureuther muss nicht operiert werden

Deutschlands bester Skirennfahrer Felix Neureuther muss trotz seiner Rückenbeschwerden vorerst nicht operiert werden. Seine Ärzte um den beim FC Bayern München zurückgetretenen Hans-Wilhelm Müller-Wohlfahrt gaben nach Angaben des Deutschen Skiverbandes vom Montag Entwarnung. Mehr
Berlin (dpa)

Steffi Böhler setzt Langlauf-Karriere fort

Langläuferin Steffi Böhler setzt ihre Karriere fort und wird auch im kommenden Winter für den Deutschen Skiverband international starten. Mehr
Lahti (dpa)

Hattrick: Kombinierer Frenzel holt erneut Gesamtweltcup

Eric Frenzel ist erneut der beste Nordische Kombinierer im Weltcup. Für den 26-Jährigen ist der Gesamtsieg eine Entschädigung für die bei der WM entgangenen Einzelmedaillen. Mehr




US-Sport

MVP
New York (dpa)

Stephen Curry wertvollster Spieler der NBA

Stephen Curry ist wertvollster Spieler (MVP) der Basketball-Profiliga NBA. Mehr
Oakland (dpa)

Golden State siegt im ersten Playoff-Spiel gegen Memphis

NBA-Titelfavorit Golden State Warriors ist mit einem souveränen Heimsieg in die zweite Playoff-Runde gestartet. Der Vorrundenbeste der nordamerikanischen Basketball-Profiliga bezwang die Memphis Grizzlies mit 101:86. Mehr
Atlanta (dpa)

Hawks bleiben trotz Niederlage selbstbewusst

Trotz der überraschenden Auftakt-Niederlage gegen die Washington Wizards gehen Basketball-Nationalspieler Dennis Schröder und seine Teamkollegen nach wie vor von einem Weiterkommen aus. Mehr



Mehr Nachrichten aus:
NHL Eishockey | NBA Basketball | NFL Football

Neu für Vereine SaarZeitung | Termin melden | Text schicken


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige