ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenQuierschiedGöttelborn

Feiern zu Ehren der Heiligen Barbara





Göttelborn
Feiern zu Ehren der Heiligen Barbara
red,  02. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Zur Barbarafeier mit anschließender Ehrung der Jubilare lädt die Ortsgruppe Altenwald/Schnappach der IGBCE alle Interessenten für nächsten Sonntag, 4. Dezember, herzlich ein. Die Feierlichkeiten beginnen mit einer Heiligen Messe um 10 Uhr in der Pfarrkirche in Schnappach, der Männergesangsverein Eintracht Altenwald umrahmt die Messe musikalisch, wie die Gewerkschaft meldet. Anschließend gibt es im Pfarrheim ein gemütliches Beisammensein. Dabei sollen auch IGBCE-Jubilare geehrt werden.

Gemeinsam mit der „St. Barbara-Bruderschaft 1872 Göttelborn“ feiert der Bergmannsverein Göttelborn das Fest zu Ehren der „heiligen St. Barbara“ unter Mitgestaltung des Kirchenchors aus Göttelborn. Die Feier beginnt am nächsten Samstag, 3. Dezember, um 18 Uhr in der kath. Kirche St. Josef in Göttelborn. Nach dem gemeinsamen Gottesdienst treffen sich die Teilnehmer in der Mehrzweckhalle in Göttelborn zum gemütlichen Beisammensein. Essen-Bons können bei Jürgen Simmet sowie in der Drogerie Thewes erworben werden. Das melden die Veranstalter.



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER




Göttelborn

Faustdicke Überraschung fürs närrische Urgestein

Alle haben dichtgehalten. Und so gelang ein prächtiger Abend als Dankeschön für eine offenkundig sehr beliebte Frau: Monika Arendt, die langjährige Vorsitzende des Göttelborner Karnevalsvereins ,,Von der Höh".Mehr
Göttelborn

Der unermüdliche Helfer

Auch mit seinen 72 Jahren ist Josef Schlicker noch nicht des Einsatzes zugunsten Anderer müde geworden. Derzeit arbeitet er zudem noch an der Erstellung einer Chronologie des DRK in Göttelborn.Mehr
Göttelborn

Schaulaufen in farbenprächtigen Kostümen

Bunt und laut gingen die Närrinnen und Narren gestern auch in Göttelborn auf die Zielgerade der Session. Auf und neben den Wagen sowie bei den Hunderten von Zuschauern herrschte prächtige Stimmung. Und die echten Faasebooze ließen sich auch vom Wind nicht einschüchtern und folgten dem schrillen Gaudiwurm.Mehr


Anzeige


ANZEIGE
TIPP





Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Jetzt die SZ lesen:

25°C
Lokalausgabe Sulzbachtal
ANZEIGE
Tipps


ANZEIGE
Beilagen




Anzeige