ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandRegionalverband SaarbrückenQuierschiedFischbach/Camphausen

Unfallflucht nach Zusammenstoß mit einem Radfahrer





Fischbach
Unfallflucht nach Zusammenstoß mit einem Radfahrer
red,  01. Dezember 2016, 02:00 Uhr

Am Dienstag, 29. November, kam es nach Polizeiangaben um 15.17 Uhr es in der Quierschieder Straße in Fischbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 63-jähriger Radfahrer aus Saarbrücken verletzt wurde. Etwa in Höhe des ehemaligen Krankenhauses verspürte der Radler plötzlich einen Schlag am Hinterreifen und stürzte. Der unfallverursachende Pkw-Fahrer entfernte sich vom Unfallort, ohne sich um den Zweiradfahrer zu kümmern. Glücklicherweise wurde er nur leicht verletzt. Bei dem Pkw soll es sich um dunklen Kleinwagen gehandelt haben.

Hinweise zu diesem Vorfall erbittet die Polizei-Inspektion in Sulzbach unter Telefon (06897) 933-0.




Fischbach

Die Begeisterung ist mit Händen zu greifen

Der zurückliegende Samstagabend dürfte der Stimmungsband „Die Konsorten“ und den Zuhörern im Quierschieder Ortsteil noch lange in Erinnerung bleiben. Mehr
Fischbach

Bühne frei für die Konsorten

Neun Saarländer sorgen seit zehn Jahren dafür, dass Menschen aller Generationen zu handgemachter Partymusik und zu saarländischem Mundart-Rock ausgelassen feiern können. Mehr
Fischbach

Da ging ein Raunen durch die Menge

Sie waren die Überraschungsgäste bei der Kappensitzung der Narren des Theatervereins Saargold-Fischbach. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER



Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
25°C
Lokalausgabe Sulzbachtal
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige