ALLESPROFIS.DE - Profis für alle Lebenslagen
Sie sind hier: HomeSaarlandSaarpfalz-KreisBexbachHöchen

Was geschah mit dem Hund “Henry”?





Höchen
Was geschah mit dem Hund “Henry”?
21. April 2017, 02:00 Uhr
Klicken Sie auf das Bild, um eine größere Ansicht zu erhalten.

So sieht Henry aus. Foto: Jochum/privat
Ein besonderer Fall von „Hunde-Entführung“ beschäftigt seit Mittwoch die Polizei.
Gegen 16 Uhr gaben sich zwei Frauen in der Bühlstraße gegenüber einer 81-jährigen Frau als Mitarbeiterinnen vom Veterinäramt aus. Sie erklärten der älteren, sehbehinderten Frau, ihr Hund „Henry“ wollten sie zum Tierarzt bringen.

Daraufhin bekamen sie sowohl das Tier als auch den Impfpass im guten Glauben von der Frau ausgehändigt. Da der Hund bis Donnerstag nicht zurück gebracht wurde, geht die Besitzerin und ihre Nachbarin, die die Polizei über den Vorfall informierte, von einem „feigen Diebstahl“ aus.

Die beiden Höcher Frauen könnten jedoch keine genaue Beschreibung der „Mitarbeiterinnen vom Veterinäramt“ machen. Die Polizei in Homburg hat mittlerweile die Ermittlungen aufgenommen. 

Mögliche Zeugen können sich bei der Polizeiinspektion in Homburg unter der Telefonnummer (0 68 41) 10 60 oder bei jeder anderen Polizeidienstelle melden.


Mittlerweile wurde auch eine Facebook-Seite erstellt ("Wo ist Henry"), um den Hund schnellstmöglich wiederzufinden. Dort gibt es auch weitere Bilder von Henry:




Höchen

In Höchen wird wieder in den 1. Mai gefeiert

In Höchen findet am kommenden Wochenende nun schon das 35. Dorffest statt - wie immer wird am Höcherberg der 1. Mai begrüßt. Mehr
Höchen

Steinerne Zeugen der Reichsgrafen-Epoche

Der Pfälzerwald-Verein Höchen erkundet bei einer Wanderung unter Führung von Werner Steimer am Sonntag, 9. April, die historischen Gebäude rund um den Niederwürzbacher Weiher. Mehr
Höchen

Höcher Wehr war 5014 Stunden im Einsatz

Neben dem Jahresbericht 2016 der Aktivenwehr und der Jugendwehr standen in der Mitgliederversammlung des Löschbezirks Höchen Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft und Beförderungen im Mittelpunkt. Mehr



Teilen und diskutieren

Kommentieren Sie diesen Beitrag über Facebook, Twitter oder Google+:

FACEBOOK
GOOGLE+
TWITTER


Homburg-App:

Termine, Müll-Memo, Ihre Tipps und Hinweise an die Stadtverwaltung uvm.



App der Stadt Homburg/Saar in Zusammenarbeit mit SZ Digital Service > Mehr Infos


Anzeige
Neu für Vereine:
SaarZeitung

Termin melden

Text schicken
Lokalausgabe Homburg
Jetzt die SZ lesen:

ANZEIGE
Tipps
Anzeige