Zwei Streiktage im saarländischen Einzelhandel

Zwei Streiktage im saarländischen Einzelhandel

Im saarländischen Einzelhandel soll heute und morgen gestreikt werden. Die Gewerkschaft Verdi ruft im Tarifstreit die Mitarbeiter mehrerer Betriebe zum Streik auf.

Betroffen seien mehrere Standorte von Real und Kaufland sowie Ikea in Saarlouis. Für heute ist um 9.45 Uhr eine Kundgebung vor Ikea in Saarlouis geplant. Morgen soll es um zehn Uhr eine Protestaktion in der Saarbrücker Innenstadt geben. Der Demonstrationszug soll sich vom Rathaus zur Europagalerie bewegen. Die Gewerkschaft erwartet an beiden Tagen jeweils 150 Teilnehmer. Verdi verlangt für die 12 000 Beschäftigten im Saar-Einzelhandel ein Lohnplus von 6,5 Prozent und fordert für die nächste Verhandlungsrunde am 9. Juli ein Angebot der Arbeitgeber, das Reallohn-Steigerungen beinhaltet. Zudem stellt sich Verdi gegen die Forderungen der Arbeitgeber nach flexibleren Arbeitszeiten, Wegfall von Nacht- und Mehrarbeitszuschlägen sowie eine schlechtere Eingruppierung von Mitarbeitern an den Kassen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung