Zwei Interessenten für Cirrus Airlines

Zwei Interessenten für Cirrus Airlines

Saarbrücken. Zwei Investoren sind an der Übernahme der zahlungsunfähigen Saarbrücker Fluggesellschaft Cirrus Airlines interessiert. Die beiden Unternehmen wollen "die komplette Fluglinie übernehmen und fortführen", sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Jochen Eisenbeis

Saarbrücken. Zwei Investoren sind an der Übernahme der zahlungsunfähigen Saarbrücker Fluggesellschaft Cirrus Airlines interessiert. Die beiden Unternehmen wollen "die komplette Fluglinie übernehmen und fortführen", sagte der vorläufige Insolvenzverwalter Jochen Eisenbeis. Er strebe an, bis Ende März "alles unter Dach und Fach zu haben", also einen Investor für Cirrus präsentieren zu können. Die Fluggesellschaft hatte vor knapp drei Wochen Insolvenz angemeldet. Cirrus beschäftigt rund 270 Menschen. mzt