| 21:12 Uhr

Leserbrief Gewalt durch Flüchtlinge
Zum Glück istdie CSU dabei

Gewalt durch Flüchtlinge

Die Studie aus Niedersachsen könnte eine AfD-Verlautbarung sein. Sie weist auf die Kriminalität von Zuwanderern hin, die unsere „Gutmenschen-Politiker“ bestreiten. Die Fakten von Wissenschaftler Christian Pfeiffer sprechen eine andere Sprache. BKA-Präsident Holger Münch sagte 2015: „Wenn Sie eine Million mehr Menschen im Land haben, haben Sie potenziell die zusätzliche Kriminalität von einer Million Menschen.“ Wieso will das die Regierung nicht wahrhaben und überlässt der AfD das Feld? Hoffentlich werden bei der Regierungsbildung Konsequenzen gezogen. Gott sei Dank verhandelt die CSU mit.