Zukunft n.o.w.

Ballett · Was bedeutet mir eigentlich die Zukunft? Und wie nehme ich sie wahr? Diese zentralen Fragen nach dem Werden des Menschen und dessen Aufgabe die Zukunft zu gestalten, standen im Mittelpunkt der bewegenden Choreografie von "Zukunft n.o.w.", getanzt  von  Jugendlichen der Re- gion im Rahmen des 2. Internationalen Tanzfestivals "n.o.w. dance saar"

Was bedeutet mir eigentlich die Zukunft? Und wie nehme ich sie wahr? Diese zentralen Fragen nach dem Werden des Menschen und dessen Aufgabe die Zukunft zu gestalten, standen im Mittelpunkt der bewegenden Choreografie von "Zukunft n.o.w.", getanzt von Jugendlichen der Re-

gion im Rahmen des 2. Internationalen Tanzfestivals "n.o.w. dance saar". Aus dem Tanzprojekt von Ballettdirektorin Marguerite Donlon und Tanzpädagogin Nadja Raszewski geht nun die junge Company "iMove" hervor. 18 der ursprünglich 63 Schüler treffen sich zu einem regelmäßigen Tanztraining unter der Leitung des Company-Mitglieds Lionel Droguet. Marguerite Donlon ist es wichtig, die jungen talentierten Tänzer über ein einzelnes Projekt hinaus zu fördern. "Zukunft n.o.w." kommt im März wieder auf die Bühne. BES/AH

Leitung: Marguerite Donlon, Nadja Raszewski, Christian Held

Termine: 7. und 13. März 2010, AFW

Gastspiel: 19. März 2010, Illipse, Illingen

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort