Witze: Witze

Witze : Witze

Zwei Geschäftsmänner unterhalten sich: „Mein Kundenkreis wächst von Tag zu Tag.“ – „Freuen Sie sich! In welcher Branche sind Sie denn tätig?“ – „Ich verkaufe Kinderkleidung.“

Zwei Hunde im Park: „Ich heiße Julia von Thüringen“, meint der eine. „Bist du auch adelig?“ – „Klar“, antwortet der andere, „ich heiße ‚Runter vom Sofa‘!“

Peter kommt missmutig aus der Schule nach Hause und fragt die Mutter; „Haben wir Lösungsmittel zu Hause?“ – „Wozu das denn?“ „Ich komme mit den Matheaufgaben nicht zurecht.“

„Herr Ober, da ist ein Knopf in meiner Suppe.“ – „Ach, vielen Dank, mein Herr. Den habe ich schon überall gesucht.“

„Engagiert“, teilt der Präsident des Fußballklubs dem jungen Spieler mit. „Sie mit Ihrer herrlich breiten Brust sind unser Mann“, gratuliert er ihm. „Aber“, wendet der Spieler verdutzt ein, „kommt es nicht mehr darauf an, wie ich spiele?“ „Unwichtig. Hauptsache, die Werbefläche stimmt.“


„Ich sollte doch nur am Blinddarm operiert werden und wieso haben Sie auch meine Mandeln entfernt?“, fragt der Patient ganz entrüstet. „Ja, Ihre OP fand vor Studenten statt. Nach dem Blinddarm bekam ich so viel Applaus, dass ich noch eine Zugabe geben musste.“

Ein Greis besteigt einen überfüllten Bus, zeigt dem verblüfften Fahrer einen Kinderfahrschein vor und meint: „Da sehen Sie mal, wie lange ich auf den Bus warten musste!“

„Sag mal, warum hast du den Markus so verdroschen?“ – „Weil er mich voriges Jahr Nilpferd genannt hat.“ – „Und da verhaust du ihn erst jetzt?“ – „Ja, ich war heute morgen im Zoo und habe zum ersten Mal ein Nilpferd gesehen!“

Auf der Autobahn ist Stau. Ein Autofahrer hupt unentwegt, nervt alle. Da beugt sich eine junge Dame zu ihm rüber: „Klingt wirklich toll. Und was haben Sie sonst noch zu Weihnachten bekommen?“

„Papa, morgen ist im kleinen Kreis Elternabend.“ – „Aber warum denn nur im kleinen Kreis?“ – „Na ja, eben nur du und die Lehrerin.“

Der Geisterfahrer zum Polizisten: „Was heißt hier falsche Richtung? – Sie wissen doch gar nicht, wohin ich will.“