| 21:18 Uhr

Kommentar
Wohl nicht die letzte Fusion

Kommentarkopf Lothar Warscheid
Kommentarkopf Lothar Warscheid FOTO: SZ / Robby Lorenz
Der bereits vor Monaten verabredeten Fusion der Volksbanken VVB und Westliche Saar plus dürfte mit der Zustimmung der Vertreterversammlungen nichts mehr im Weg stehen. Es ist zu hoffen, dass die technischen und juristischen Herausforderungen ebenso schnell gelöst werden.

Denn Fusionen sind umso erfolgreicher, je rascher sie über die Bühne gebracht werden. Vermutlich wird es nicht der letzte Zusammenschluss an der Saar sein. Mit Banken ist das Land immer noch reichlich gesegnet.