| 20:33 Uhr

Internationaler Handel
Wie entwickelt sich der EU-Binnenmarkt?

Saarbrücken. Über „Nationale Interessen und die Zukunft des Binnenmarkts“ spricht die Juristin Barbara Van Liedekerke am Donnerstag, 19. April, 18.30 Uhr, im Haus der Union Stiftung in Saarbrücken (Steinstraße 10). Dabei geht es auch um die Außenhandelsbeziehungen, beispielsweise im Verhältnis zu den USA, und den Brexit und dessen Folgen für den gemeinsamen Markt. Die Referentin ist langjährige Mitarbeiterin der EU-Kommission.

Über „Nationale Interessen und die Zukunft des Binnenmarkts“ spricht die Juristin Barbara Van Liedekerke am Donnerstag, 19. April, 18.30 Uhr, im Haus der Union Stiftung in Saarbrücken (Steinstraße 10). Dabei geht es auch um die Außenhandelsbeziehungen, beispielsweise im Verhältnis zu den USA, und den Brexit und dessen Folgen für den gemeinsamen Markt. Die Referentin ist langjährige Mitarbeiterin der EU-Kommission.


Info und Anmeldung unter Tel. (0681) 70 94 50)