| 21:59 Uhr

Saar-Mobil
Verdi kündigt weitere Aktionen an

St. Ingbert. Etwa 30 Busfahrer der Saar-Mobil GmbH haben gestern im Tarifstreit in St. Ingbert und Bexbach ihre Arbeit niedergelegt. Konkret fordern die Busfahrer ein Stundenentgelt von 17 Euro brutto, ein 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld und Zuschläge an Samstagen, nachts sowie an Sonn- und Feiertagen.

Verdi-Verhandlungsführer Christian Umlauf, kündigte weitere Aktionen an, sollte Saar-Mobil kein verhandlungsfähiges Angebot vorlegen. Saar-Mobil-Geschäftsführer Gisbert Hurth teilte mit, das Unternehmen habe dem Betriebsrat bereits ein Angebot unterbreitet.