| 21:47 Uhr

Masterplan Industrieflächen
Tressel macht Vorschlag für neue Industrieflächen

Saarbrücken. Der saarländische Grünen-Bundestagsabgeordnete Markus Tressel bringt angesichts der Diskussion um neue Industrieflächen im Saarland Brachflächen der Bahn ins Gespräch. Viele dieser Flächen, wie das Areal des Güterbahnhofs Schleifmühle in Saarbrücken, unterlägen noch der sogenannten eisenbahnrechtlichen Planfeststellung und seien damit der kommunalen Planungshoheit entzogen. red

Tressel forderte die Kommunen auf, beim Eisenbahnbundesamt darauf hinzuwirken, die Flächen in die eigene Planungshoheit zurückzuholen.


Angesichts der Bewerbung des Saarlandes als Standort für eine neue Batteriefabrik des Autoherstellers Tesla ist die Erschließung neuer Industrieflächen nötig. Das Saarland hat zwar in den vergangenen Jahren mehrere neue Industriegebiete ausgewiesen, diese sind allerdings bereits größtenteils belegt. Tesla braucht für die geplante Fabrik voraussichtlich eine Fläche von rund 54 Hektar.