| 20:54 Uhr

Folgen des EU-Austritts
Saar-Industrie laut Studie von Brexit stark betroffen

Großbritannien, Edinburgh: Ein Demonstrant hält ein Schild mit der Aufschrift „Brexit: lohnt es sich?“.
Großbritannien, Edinburgh: Ein Demonstrant hält ein Schild mit der Aufschrift „Brexit: lohnt es sich?“. FOTO: dpa / Jane Barlow
Saarbrücken/Brüssel. Das Saarland gehört einer Studie zufolge zu den Regionen in der EU, deren Industrie und Handwerk besonders unter dem Brexit leiden dürften. Von mzt und dpa

Dies geht aus einer Untersuchung des Europäischen Ausschusses der Regionen hervor. Allein 41 von 50 europäischen Regionen, deren Industrie wegen des geplanten britischen EU-Austritts Einbußen drohen, liegen in Deutschland, darunter Hamburg, Berlin, Köln und Düsseldorf.