| 21:51 Uhr

Flüchtlingspolitik
Rechte und linke Demo vor Landtag

Saarbrücken. Vor dem Landtag werden sich an diesem Samstagnachmittag voraussichtlich rechte und linke Demonstranten gegenüberstehen. So hat das rechtsextreme „Bündnis Saar“ zu einem Protest gegen die sogenannten Asylflut aufgerufen. SZ

Anlass ist die tödliche  Messerattacke in Chemnitz auf einen Deutschen, die ein Asylbewerber aus dem Irak verübt haben soll. Zugleich hat die politisch links verortete „Initiative Seebrücke schafft sichere Häfen“ zu einer Kundgebung aufgerufen: gegen eine Politik, die für den Tod Tausender Flüchtlinge im Mittelmeer verantwortlich sei.