| 20:32 Uhr

Messen
Neue Industrieschau in Saarbrücken geplant

Saarbrücken/Simmozheim. Die Veranstaltungsfirma Keller Design Messen & Events aus dem schwäbischen Simmozheim plant in Saarbrücken eine neue Messe. Die „Industrie-Port Saarland 2018“  soll erstmal am 21. und 22. November im Saarbrücker E-Werk stattfinden. „Die Veranstaltung legt den Schwerpunkt auf Unternehmen der Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie auf die vor- und nachgelagerten Industriebereiche – und auf die industrienahen Dienstleister“, heißt es in einer Mitteilung. Die Anmeldung laufe bereits.

Die Veranstaltungsfirma Keller Design Messen & Events aus dem schwäbischen Simmozheim plant in Saarbrücken eine neue Messe. Die „Industrie-Port Saarland 2018“  soll erstmal am 21. und 22. November im Saarbrücker E-Werk stattfinden. „Die Veranstaltung legt den Schwerpunkt auf Unternehmen der Metall- und Kunststoffverarbeitung sowie auf die vor- und nachgelagerten Industriebereiche – und auf die industrienahen Dienstleister“, heißt es in einer Mitteilung. Die Anmeldung laufe bereits.


Ansprechpartner: Rabea Swoboda und Ulrich Brosz, Telefon (0171)  75 93 668; E-Mail: info@kellerdesign.de