| 20:36 Uhr

Tourismus
Mehr Übernachtungen im Mai in Deutschland

Wiesbaden. () Ein starker Andrang in- und ausländischer Gäste im Mai hat die Delle aus dem April im deutschen Inlandstourismus mehr als ausgeglichen. Insgesamt zählten die Hotels und anderen Betriebe mit mehr als zehn Betten in dem Monat 45,6 Millionen Übernachtungen, wie das Statistische Bundesamt gestern berichtete.

Das waren neun Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Vor allem die inländischen Gäste nutzen die vielen Feiertage im Mai zu Kurztrips mit einem plus von elf Prozent.