| 21:00 Uhr

Starker Anstieg
75 Milliarden Euro Schaden durch Krankmeldungen

Düsseldorf. Arbeitnehmer in Deutschland haben sich in den vergangenen Jahren immer häufiger krank gemeldet. Die Zahl der ärztlich verordneten Krankheitstage in Unternehmen und Behörden stieg nach Angaben der Bundesregierung  zwischen 2008 und 2016 um mehr als 60 Prozent auf fast 560 Millionen. Von kna

Der dadurch ausgelöste volkswirtschaftliche Schaden stieg demnach bis 2016 um 75 Prozent auf 75 Milliarden Euro, wie aus der Regierungsantwort auf eine Anfrage der Linksfraktion hervorgeht. Allerdings sei dabei die Preisentwicklung nicht berücksichtigt.  Auch sei die Zahl der Arbeitsplätze gestiegen.