| 20:25 Uhr

Luftverkehr
Luksic will Flüge nach Berlin ohne Unterbrechung

Saarbrücken/Berlin.

Ab Saarbrücken-Ensheim „muss ohne Unterbrechung nach Berlin geflogen werden“. Das fordert der FDP-Landesvorsitzende Saar und Bundestagsabgeordnete Oliver Luksic. Die Landesregierung „hat sich zu spät um Alternativen bemüht und steht jetzt offensichtlich unter Zeitdruck“, kritisert er. Seinen Informationen zufolge will die luxemburgische Fluggesellschaft Luxair die Strecke erst ab dem 1. Januar bedienen. Air Berlin hört Ende kommender Woche auf. Diese Vakanz „ist für unsere Wirtschaft und die Menschen in unserer Region unzumutbar“, so der FDP-Politiker. Die Sache werde nur im Wirtschaftsministerium hinter verschlossenen Türen behandelt.