| 20:43 Uhr

Firmenübernahme
Lahm kauft Mehrheit bei Schneekoppe

 Ex-Profifußballer Philipp Lahm.
Ex-Profifußballer Philipp Lahm. FOTO: Matthias Balk / dpa
Krefeld.

Fußball-Weltmeister Philipp Lahm hat die Mehrheit am traditionsreichen Naturkost-Hersteller Schneekoppe übernommen. Das teilte das Unternehmen mit. Lahm war bereits seit einiger Zeit an dem Unternehmen beteiligt und baut sein Engagement nun durch die Übernahme der Anteile des Mitgesellschafters Gerald Wagener aus. Lahm hatte bereits in seiner aktiven Zeit als Fußballer damit begonnen, sich ein zweites Standbein als Unternehmer aufzubauen. Unter anderem ist er auch an dem bayerischen Hersteller von Hand- und Fußpflegeprodukten Sixtus beteiligt. Schneekoppe hat schwere Zeiten hinter sich, wurde 2014 saniert.