Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:10 Uhr

Autokonjunktur
Kfz-Verband: Insgesamt ein gutes Jahr an der Saar

Saarbrücken.

Der saarländische Automarkt hat im Jahresend­spurt spürbar zugelegt. Die bisherige Jahresbilanz weise 34 228 (Vorjahr: 32 880) Neuzulassungen aus, teilte der Kfz-Verband Saar mit. Der Diesel habe 14,6 Prozent auf 10 937 (Vorjahr: 12 811) Verkäufe eingebüßt, während neue Benziner um 14,0 Prozent auf 22 013 (Vorjahr: 19 310) bei den Erstzulassungen gewachsen seien. Daher „wird Autojahr 2017 trotz der Diesel-Debatten quantitativ ein guter Jahrgang,“ sagt Verbandschef Martin Bitsch.