| 20:57 Uhr

EU und Mercosur
Industrie will Bündnis mit Südamerika

Berlin. (dpa) Die Industrie fordert von der Bundesregierung wegen des Zollkonflikts mit den USA, sich für den raschen Abschluss eines Freihandelsabkommens zwischen EU und Südamerika einzusetzen.

„Durch den Abbau von Zöllen würden europäische Unternehmen dabei jährlich mehr als vier Milliarden Euro einsparen“, sagte der Präsident des Bundesverbands der Deutschen Industrie (BDI), Dieter Kempf. Seit 1999 gibt es Verhandlungen zwischen der Europäischen Union und dem südamerikanischen Mercosur-Bund. Sie stocken aber vor allem wegen des Streits über den Agrarsektor.


(dpa)