| 21:03 Uhr

Streit bei Saarbrücker Gießerei
Gewerkschaft ruft zu Streiktag bei Halberg Guss auf

(Symbolfoto).
(Symbolfoto). FOTO: dpa / Hendrik Schmidt
Saarbrücken. Im zugespitzten Konflikt beim Autozulieferer Neue Halberg Guss (NHG) soll am Mittwoch der Standort Saarbrücken bestreikt werden. dpa/mzt

Die Gewerkschaft IG Metall hat zu einer 24-stündigen Arbeitsniederlegung aufgerufen, um „den Druck auf eine Lösung“ zu verstärken, sagte ein Sprecher der Gewerkschaft. Der Streiktag soll um 6 Uhr mit der Frühschicht beginnen.  Die Gewerkschaft rechnete damit, dass sich mehrere hundert Beschäftigte beteiligen werden. Um 11 Uhr soll vorm Staatstheater ein Demonstrationszug starten und etwa gegen 12 Uhr vor dem Landtag ankommen. Dort ist eine Kundgebung geplant. Am Dienstagmorgen waren bereits mehrere hundert NHG-Beschäftigte am Standort Leipzig im Kampf in einen eintägigen Streik getreten. Die Geschäftsführung der NHG hatte vergangenen Mittwoch das Schlichtungsverfahren um einen Sozialtarifvertrag und eine Zukunftsperspektive für beide Standorte für gescheitert erklärt.