| 23:56 Uhr

Autozulieferer will Kosten senken
Magna baut in Sulzbach Stellen ab

(Symbolbild)
(Symbolbild) FOTO: picture alliance / dpa / Armin Weigel
Sulzbach. Gut 50 Arbeitsplätze gehen laut IG Metall bei dem Autozulieferer verloren. Von Volker Meyer zu Tittingdorf
Volker Meyer zu Tittingdorf

Der kanadisch-österreichische Autozulieferer Magna (Decoma) baut in Sulzbach erneut Arbeitsplätze ab. Nach Angaben der Gewerkschaft IG Metall sind gut 50 Mitarbeiter betroffen. Wirksam wurde der Stellenabbau schon zum 1. September. Eigentlich habe das Unternehmen zu Jahresanfang weit stärkere Einschnitte geplant, sagte Patrick Selzer, der zweite Bevollmächtigte der IG Metall Saarbrücken. Demnach sollten bis zu 150 Arbeitsplätze gestrichen werden.


Der Stellenabbau hängt nach Selzers Darstellung noch mit Plänen zusammen, die fünf Jahre zurückliegen. Damals war zur Kostensenkung eine „Ein-Werk-Strategie“ beschlossen worden. Die zwei Werke in Sulzbach sollten zusammengelegt werden, und bis März 2014 sollte die Belegschaft von 690 auf knapp 440 sinken. Das wurde aber so nie umgesetzt. Die zwei Standorte bestanden fort, und bis Ende August dieses Jahres hatte Magna laut Selzer noch rund 630 Mitarbeiter.

Nun wird aber mit der Zusammenlegung der Werke ernst gemacht. Damit fallen Stellen etwa in der Logistik und beim Wareneingang weg. Außerdem sei ein Produkt ausgelaufen. Auch deshalb habe Magna Arbeitsplätze gestrichen, sagte Selzer. Auf etwa 580 Beschäftigte werde die Belegschaft schrumpfen. Verknüpft ist der Jobabbau mit einem Sozialplan. Darin sind Abfindungen sowie eine Beschäftigungs- und Standortgarantie festgelegt – allerdings nicht für die gesamte Belegschaft. Denn Magna plane noch einen weiteren Jobabbau unabhängig von der „Ein-Werk-Strategie“. Darüber verhandeln Management, Betriebsrat und IG Metall zurzeit. Selzer hofft aber, dass diese Arbeitsplätze erhalten bleiben können.



Das Unternehmen wollte sich zu dem Personalabbau nicht äußern. Magna stellt im Saarland unter anderem Seiten- und Heckschweller (Stoßstangen) aus Kunststoff her.