| 21:21 Uhr

Tarifstreit
24-Stunden-Streik bei ZF in Saarbrücken

FOTO: Oliver Dietze / dpa
Streikende Mitarbeiter blockieren einen der Zugänge zum Saarbrücker Werk des Automobilzulieferers ZF. Sie beteiligten sich – wie auch ihre Kollegen im Neunkircher Werk – an einem 24-stündigen Warnstreik, zu dem die IG Metall gestern im Tarifstreit der Metall- und Elektroindustrie aufgerufen hatte. Bundesweit nahmen laut Gewerkschaft bis zu 500 000 Beschäftigte an dem Ausstand teil. ⇥Foto: Oliver Dietze/dpa