| 21:01 Uhr

Zahl der Woche
110182

Tonnen Getreide wurden – nach ersten vorläufigen Berechnungen – in diesem Jahr (2018) im Saarland geerntet. Das waren 6,9 Prozent weniger als im letzten Jahr. Wie das Statistische Amt weiter berichtet, entfielen nach den wichtigsten Getreidesorten 50 Prozent der Erntemenge auf Weizen, 20 Prozent auf Gerste und 12 Prozent auf Roggen. red