Griechenland muss weiter auf Geld warten

Brüssel. Die Finanzminister der Währungsunion haben in der Nacht zum Dienstag nur eine halbherzige Lösung für das verschuldete Griechenland verkündet: Athen muss weiter auf die dringend benötigte Finanzspritze von 4,5 Milliarden Euro aus dem dritten Hilfspaket warten - obwohl das Land eine Renten- und Steuerreform beschlossen hatte. Ein entsprechender "politischer Beschluss" für frisches Geld wurde in Brüssel zwar gefasst, allerdings seien noch "technische Vorarbeiten" für die Überweisung nötig, teilte Eurogruppen-Chef Jeroen Dijsselbloem mit. Anfang Juli muss Athen sieben Milliarden Euro Verbindlichkeiten bedienen. von Doris Döpkemehr

250 Ermittler durchsuchen Daimler-Standorte

Stuttgart. Es ist ein Aufgebot, das es in sich hat. 230 Polizisten und 23 Staatsanwälte durchsuchen gestern elf deutsche Daimler-Standorte. Gesucht: "Beweiserhebliche Unterlagen und Datenträger". Der Verdacht: Betrug und strafbare Werbung "im Zusammenhang mit der Manipulation der Abgasnachbehandlung an Diesel-Pkw". Die Ermittlungen der Stuttgarter Staatsanwaltschaft sind zwar seit März bekannt, seither war ein Vor-Ort-Besuch von Ermittlern wahrscheinlich. Das Ausmaß der Razzien überraschte dennoch. Experten sind sich einig: Auch über Daimler liegt inzwischen eine düstere Diesel-Wolke. von Wolf Dewitzmehr

KK_Thomas_Sponticcia-G4L6MLIL1.1-ORG_CCIDIM-049.jpg

Auf Bewährtes aufbauen

Im Saarland stößt die Digitalisierung und Einführung neuer Technologien in Unternehmen nur auf wenig Widerstände. Es bewährt sich, dass ein Großteil der Bevölkerung seit Jahrzehnten über Erfahrungen mit industriellen Arbeitsplätzen verfügt. Deshalb überwiegt bei vielen die Hoffnung auf positive Effekte der Digitalisierung. Dieser Vertrauensvorschuss muss mit einem deutlich steigenden Angebot an Weiterqualifizierungs-Maßnahmen beantwortet werden. Es ist dramatisch, wie stark gerade der Mittelstand in Sachen neuer Technologien und Qualifizierung hinter den Möglichkeiten zurückbleibt. Ihm drohen massive Wettbewerbs-Nachteile. mehr