Außergerichtliche Einigung auf Fahrverbote

Hessen und Umwelthilfe einigen sich auf Fahrverbote

Wiesbaden/Darmstadt. Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) hat sich im Streit um Diesel-Fahrverbote erstmals mit einer Landesregierung außergerichtlich geeinigt. Die DUH und der ökologische Verkehrsclub Deutschland (VCD) als Kläger verständigten sich mit der schwarz-grünen Landesregierung auf Diesel-Fahrverbote für zwei Straßen in Darmstadt, um den europäischen Grenzwert für Stickstoffdioxid (NO2) zu erreichen. Von dpamehr

Handelsstreit

China geht auf USA zu und stoppt Strafzölle auf Autos

Peking. China zeigt Entgegenkommen im Handelskrieg mit den USA. Das Handelsministerium setzt seine Strafzölle auf Importe von Autos und Autoteilen aus den USA von 1. Januar an für drei Monate aus. Mit dem Schritt soll der Konsens zwischen Chinas Staats- und Parteichef Xi Jinping und US-Präsident Donald Trump am 1. Dezember in Buenos Aires „konkret“ umgesetzt werden, teilte das Ministerium am Freitag in Peking mit. Von dpamehr