Wilder bunter Westen: „Django Unchained“ als Comic-Adaption

Wilder bunter Westen: „Django Unchained“ als Comic-Adaption

Das übliche „Comic zum Film“ ist das nicht: Der Band „Django Unchained“ basiert nicht auf Quentin Tarantinos Western, sondern auf dessen Drehbuch – und schlägt einige andere Handlungswege ein. Für beinharte Tarantino-Fans bietet das Buch also die reizvolle Chance zu einem Vergleich; allen anderen ein rasantes Western-Abenteuer, dessen Bildstil (von R.

M. Guéra) knallbunt und detailliert ist, aber auch etwas austauschbar wirkt.

Reginald Hudlin, R.M Guéra: Django Unchained. Eichborn Verlag, 200 Seiten, 19,99 Euro.